Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Skoda Karoq: Fahrzeugübersichten

Vorderer Fahrzeugbereich

Skoda Karoq. Vorderer Fahrzeugbereich

  1. Unter der Frontscheibe (je nach Fahrzeugausstattung):
  • Kamera für Assistenzsysteme
  • Lichtsensor für automatische Fahrlichtschaltung
  • Regensensor für Wisch-Automatik
  1. Frontscheibe - Beheizung
  2. Scheibenwischer - Bedienung
  3. Entriegelungshebel für Motorraumklappe (an der Innenseite der Klappe)
  4. Scheinwerferreinigungsanlage
  5. Abdeckung im Kühlergrill (je nach Fahrzeugausstattung):
  • Front-Radarsensor für Assistenzsysteme
  • Kamera für Assistenzsysteme
  1. Abdeckung für die Aufnahme der einschraubbaren Abschleppöse
  2. Ultraschallsensoren für Assistenzsysteme
  3. Räder:
  • Reifen und Felgen
  • Rad wechseln und Fahrzeug anheben
  • Pannenset
  • Reifendruck
  • Reifenkontrollanzeige
  1. Scheinwerfer (je nach Fahrzeugausstattung):
  • Bedienung
  • Fernlichtassistent Light Assist
  • Glühlampen wechseln
  1. Türgriffe (je nach Fahrzeugausstattung):
  • Tür öffnen
  • Schlüsselloses Verriegeln (KESSY)
  1. Außenspiegel (je nach Fahrzeugausstattung):
  • Bedienung
  • Kamera für Assistenzsysteme
  1. Fenster der Seitentüren - Bedienung
  2. Dachreling

Funktionsfähigkeit der Sensoren und Kameras

  • Die Sensoren und Kameras für Assistenzsysteme sauber halten

Hinterer Fahrzeugbereich

Skoda Karoq. Hinterer Fahrzeugbereich

  1. Heckscheibe - Beheizung
  2. Heckscheibenwischer und -wascher - Bedienung
  3. Rückleuchten
  • Bedienung
  • Glühlampen wechseln
  1. Griff der Gepäckraumklappe (je nach Fahrzeugausstattung):
  • Klappe mit manueller Bedienung
  • Klappe mit elektrischer Bedienung
  • Kamera für Assistenzsysteme
  1. Radarsensoren für Assistenzsysteme (im Stoßfänger)
  2. Ultraschallsensoren für Assistenzsysteme
  3. Je nach Fahrzeugausstattung:
  • Schwenkbare Anhängevorrichtung
  • Elektrische Gepäckraumklappe berührungslos bedienen
  1. Abdeckung für die Aufnahme der einschraubbaren Abschleppöse
  2. Tankklappe:
  • Öffnen
  • Aufkleber mit Reifendruckwerten
  • Aufkleber mit vorgeschriebenem Kraftstoff
  • Eiskratzer
  • Einfüllstutzen des AdBlue-Tanks

Funktionsfähigkeit der Sensoren und Kameras

  • Die Sensoren und Kameras für Assistenzsysteme sauber halten

Fahrerplatz

Skoda Karoq. Fahrerplatz

  1. Türöffnungshebel
  2. Kontrollleuchte des Spurwechselassistenten Side Assist
  3. Lichtschalter
  4. Luftaustrittsdüse
  5. Bedienungshebel (je nach Fahrzeugausstattung):
  • Blink- und Fernlicht
  • Geschwindigkeitsregelanlage
  • Geschwindigkeitsbegrenzer
  • Fernlichtassistent
  1. Tasten/Einstellräder am Multifunktionslenkrad
  2. Je nach Fahrzeugausstattung:
  • Analoges Kombi-Instrument
  • Digitales Kombi-Instrument
  1. Bedienungshebel:
  • Scheibenwischer und -wascher
  1. Je nach Fahrzeugausstattung:
  • Zündschloss
  • Starterknopf
  1. Lenkrad mit Hupe / mit Fahrer-Frontairbag
  2. Sicherungshebel für Lenkradeinstellung
  3. Bedienung der automatischen Distanzregelung
  4. Entriegelung der Motorraumklappe
  5. Taste für die elektrische Gepäckraumklappe
  6. Außenspiegelbedienung
  7. Fensterbedienung

Mittelkonsole und Beifahrerplatz

Skoda Karoq. Mittelkonsole und Beifahrerplatz

  1. Infotainment (je nach Fahrzeugausstattung):
  • Columbus
  • Amundsen
  • Bolero
  • Swing
  1. Luftaustrittsdüse
  2. Kontrollleuchte des Spurwechselassistenten Side Assist
  3. Türöffnungshebel
  4. Fensterbedienung in der Beifahrertür
  5. Bedienung (je nach Fahrzeugausstattung):
  • Climatronic
  • Manuelle Klimaanlage
  1. Tasten und Kontrollleuchten (je nach Fahrzeugausstattung):

Tasten:

  • START-STOPP
  • Parklenkassistent
  • Einparkhilfe
  • Warnblinkanlage
  • Zentralverriegelung
  • Kontrollleuchten:
  • Beifahrer-Frontairbag   /
  1. Tasten (je nach Fahrzeugausstattung):
  • Auswahl des Fahrmodus
  • Auto Hold
  • Parkbremse
  • Stabilisierungskontrolle ESC / Traktionskontrolle ASR
  • Offroad-Modus
  1. Je nach Fahrzeugausstattung:
  • Schalthebel (Schaltgetriebe)
  • Wählhebel (automatisches Getriebe)

Motorraum

Skoda Karoq. Motorraum

  1. Kühlmittelausgleichsbehälter
  2. Motorölmessstab
  3. Motoröleinfüllöffnung
  4. Bremsflüssigkeitsbehälter
  5. 12-Volt-Fahrzeugbatterie
  6. Sicherungskasten
  7. Scheibenwaschwasserbehälter

    WEITERLESEN:

     Kontrollleuchten

    Funktionsweise WARNUNG Das Missachten aufleuchtender Kontrollleuchten und dazugehöriger Meldungen im Display des Kombi-Instruments kann zu Unfällen, schweren Verletzungen oder Schäden am Fahrzeug

     Richtig und sicher

     Einleitende Hinweise zur richtigen Nutzung

    Lesen Sie diese Betriebsanleitung aufmerksam, denn die Vorgehensweise im Einklang mit dieser Anleitung ist Voraussetzung für die richtige Nutzung des Fahrzeugs. Die Betriebsanleitung sollte sic

    SEHEN SIE MEHR:

     Range Rover Evoque. Spiegel

    AUSSENSPIEGEL Spiegel-Auswahlschalter: Zum Auswählen des linken oder rechten Spiegels drücken. Spiegel-Einstellschalter: Nach oben/unten/links oder rechts bewegen, um das Spiegelglas zu verstellen. Beide Auswahlschalter zusammen drücken, um die Spiegel ein- bzw. auszuklappen (Option zum

     DS 7 Crossback. Elektrische Feststellbremse

    Im Automatikmodus wird von diesem System die elektrische Feststellbremse bei Ausschalten des Motors automatisch angezogen und wieder gelöst, wenn sich das Fahrzeug wieder in Bewegung setzt. Jederzeit, bei laufendem Motor: ► Zum Anziehen der Feststellbremse kurz am Betätigungsschalter ziehen.

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2024 www.k1suvde.com 0.0042