Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

DS 7 Crossback: Sicherheit

WEITERLESEN:

 Allgemeine Sicherheitshinweise

Entfernen Sie nicht die an verschiedenen Stellen an Ihrem Fahrzeug angebrachten Schilder. Sie enthalten Sicherheitswarnungen sowie Informationen zu den Kenndaten des Fahrzeugs. Je nach den im Land ge

 Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP)

Das elektronische Stabilitätsprogramm, bestehend aus den folgenden Systemen: Antiblockiersystem (ABS) und elektronischer Bremskraftverteiler (EBV) Bremsassistent (BA) Antriebsschlupfregelung (AS

 Sicherheitsgurte

Gurtaufroller Die Sicherheitsgurte haben einen automatischen Gurtaufroller, mit dem die Gurtlänge automatisch an den Körper angepasst wird. Der Gurt wird automatisch eingezogen, wenn er nicht benutz

SEHEN SIE MEHR:

 DS 7 Crossback. Anzeigen

Wartungsanzeige Die Wartungsanzeige wird auf Grundlage der zurückgelegten Fahrstrecke (in km oder Meilen) und der seit der letzten Wartung verstrichenen Zeit (Monate oder Tage) berechnet. Eine entsprechende Warnmeldung wird ausgelöst, je nachdem, was zuerst eintritt. Die Wartungsanzeige wird auf

 DS 7 Crossback. Keyless-System

Mit diesem System lässt sich das Fahrzeug entriegeln, verriegeln und starten, indem man den elektronischen Schlüssel im Erkennungsbereich A bei sich trägt. Entriegelung des Fahrzeugs Die Einstellung für die Einzelentriegelung (Fahrertür, Kofferraum) erfolgt über das Menü Fahren/Fahrzeug de

Handbücher für Autos


Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.k1suvde.com 0.0156