Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mazda MX-30: Schalter und Bedienungselemente

Beleuchtung

▼ Scheinwerfer

Drehen Sie den Scheinwerferschalter zum Ein- oder Ausschalten der Scheinwerfer und der Außenbeleuchtung.

Beim Einschalten der Rückleuchten, Positionsleuchten und Kennzeichenleuchten leuchtet die Scheinwerfer-Kontrollleuchte im Kombiinstrument auf.

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

HINWEIS

  • Lassen Sie die Scheinwerfer und die Außenbeleuchtung nicht an, wenn das EV-System ausgeschaltet ist. Die Batterie könnte sich sonst entladen.
  • Der Fahrer eines entgegenkommenden Fahrzeugs wird durch die Scheinwerfer nicht geblendet, egal ob bei Links- oder Rechtsverkehr. Aus diesem Grund ist eine Neueinstellung der optischen Achse der Scheinwerfer bei einem Wechsel zwischen Links- und Rechtsverkehr nicht notwendig.

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

*1 Der Beleuchtungsschalter kehrt automatisch auf AUTO zurück.
*2 Tagsüber schalten sich die Tagesfahrleuchten automatisch ein. Nachts schalten sich die Scheinwerfer, die Positionsleuchten, die Schlussleuchten und die Kennzeichenleuchten automatisch ein.
*3 Tagsüber schalten sich die Tagesfahrleuchten, die Positionsleuchten, die Schlussleuchten und die Kennzeichenleuchten automatisch ein. Nachts schalten sich die Scheinwerfer, die Positionsleuchten, die Schlussleuchten und die Kennzeichenleuchten automatisch ein.
*4 Wenn der Beleuchtungsschalter bei stehendem Fahrzeug auf OFF geschaltet wird, schalten sich alle eingeschalteten Leuchten aus. Wenn der Beleuchtungsschalter bei stehendem Fahrzeug von einer anderen Position als auf geschaltet wird, schalten sich die Tagesfahrleuchten oder die Scheinwerfer  aus. Beim Starten des Fahrzeugs schalten sich die ausgeschalteten Leuchten wieder ein.

HINWEIS Die Tagfahrleuchten können über die Personalisierungsfunktionen deaktiviert werden.

Automatische Beleuchtungseinschaltung

Wenn der Einschalter auf ON geschaltet ist, erkennt der Lichtsensor die Helligkeit der Umgebung, und die Scheinwerfer und die Außenbeleuchtung schalten sich je nach Helligkeit der Umgebung automatisch an oder aus. Wenn der Einschalter auf OFF geschaltet wird, schalten sich die Scheinwerfer und die Außenbeleuchtung automatisch aus.

VORSICHT

  • Der Lichtsensor darf nicht mit einem Kleber an der Windschutzscheibe abgedeckt werden. Die Funktion des Lichtsensors wird dadurch beeinträchtigt.

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

  • Der Lichtsensor funktioniert auch als Regensensor für die automatische Wischerbetätigung. Wenn sich der Wischerhebel in der Position AUTO und der Einschalter in der Position ON befinden, können die Wischer automatisch bedient werden. Achten Sie darauf, Ihre Hand oder Ihre Finger nicht einzuklemmen.

    Ansonsten könnte es zu Verletzungen oder zu einer Beschädigung der Windschutzscheibenwischer kommen. Wenn Sie die Scheibe (vor allem beim Entfernen von Schnee oder Eis mit eingeschaltetem Einschalter (EV-System eingeschaltet) ) reinigen, stellen Sie sicher, dass der Scheibenwischerschalter ausgeschaltet ist. Wenn die Wischer bedient werden, könnte ein Problem mit dem Windschutzscheibenwischer auftreten oder könnten die Wischerblätter beschädigt werden.

HINWEIS

  • Es ist möglich, dass die Scheinwerfer und die Außenbeleuchtung nicht sofort ausgeschaltet werden, wenn die Umgebung hell wird, weil der Lichtsensor annimmt, dass es Nacht ist, wenn die Umgebung während mehrerer Minuten dunkel bleibt, wie in einem langen Tunnel, bei einem Verkehrsstau in einem Tunnel oder in einem Parkhaus.
  • Die Empfindlichkeit der Scheinwerferautomatik lässt sich ändern.

    Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Einstellungen im Mazda Connect Benutzerhandbuch.

▼ Fernlicht/Abblendlicht

Die Scheinwerfer werden zwischen Fern- und Abblendlicht umgeschaltet, indem der Hebel nach vorne oder nach hinten gedrückt wird.

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

  1. Fernlicht
  2. Abblendlicht

Bei eingeschaltetem Fernlicht leuchtet die Fernlichtkontrollleuchte.

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

▼ Lichthupe

Bei auf ON geschaltetem Einschalter kann die Lichthupe aktiviert werden.

Wenn der Einschalter auf ON geschaltet ist, wechselt der Scheinwerferschalter unabhängig von der Position der Scheinwerfer auf Fernlicht, während der Schalter betätigt wird.

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

  1. AUS
  2. Lichthupe

Die Fernlichtkontrollleuchte im Armaturenbrett leuchtet gleichzeitig.

Beim Loslassen kehrt der Hebel wieder in die normale Position zurück.

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

▼ Coming Home-Licht

Die Scheinwerfer (Abblendlicht) werden mit dem Coming Home-Licht bei Betätigung des Hebels eingeschaltet.

Einschalten der Leuchten

Wenn der Einschalter auf ACC oder OFF gestellt und der Hebel gezogen wird, schaltet sich das Abblendlicht ein.

Die Scheinwerfer werden eine gewisse Zeit nach dem Schließen aller Türen ausgeschaltet.

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

HINWEIS

  • Die Zeit nach dem Schließen von allen Türen bis zum Ausschalten der Scheinwerfer lässt sich einstellen.

    Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Einstellungen im Mazda Connect Benutzerhandbuch.

  • Falls nach dem Betätigen des Hebels 3 Minuten lang keine Bedienung vorgenommen wird, werden die Scheinwerfer ausgeschaltet.
  • Die eingeschalteten Scheinwerfer werden durch erneutes Betätigen des Hebels ausgeschaltet.

▼ Leaving Home-Licht

Die Beleuchtung wird mit dem Leaving Home-Licht durch Drücken der Fernbedienungsentriegelungstaste aus einer Entfernung zum Fahrzeug eingeschaltet.

Mit dem Leaving Home-Licht werden die folgenden Leuchten eingeschaltet.

Abblendlicht, Begrenzungsleuchten, Schlussleuchten, Kennzeichenbeleuchtung.

Einschalten der Leuchten

Die Scheinwerfer und die Außenbeleuchtung schalten sich an, wenn der Entriegelungsschalter auf dem Schlüssel gedrückt wird und das Fahrzeug mit dem Einschalter und dem Scheinwerferschalter das Schlüsselsignal unter folgenden Bedingungen empfängt:

  • Einschalter: AUS
  • Scheinwerferschalter: AUTO, oder

Die Scheinwerfer erlöschen nach einer gewissen Zeitspanne (30 Sekunden).

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

  1. Verriegelungstaste
  2. Entriegelungstaste

HINWEIS

  • Das Leaving Home-Licht lässt sich ein- oder ausschalten.

    Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Einstellungen im Mazda Connect Benutzerhandbuch.

  • Beim Drücken der Verriegelungstaste der Fernbedienung werden die Scheinwerfer ausgeschaltet.
  • Wenn der Scheinwerferschalter in die Position OFF gestellt wird, werden die Scheinwerfer ausgeschaltet.

▼ Scheinwerferleuchtweitenregulierung

Die Leuchtweite der Scheinwerfer hängt von der Anzahl der Mitfahrer und dem Gewicht des mitgeführten Gepäcks ab.

Beim Einschalten der Scheinwerfer wird die Scheinwerferleuchtweite automatisch eingestellt.

Eine Systemstörung und der Betriebszustand werden durch eine Warnung angezeigt.

Siehe Warndisplay/Warnleuchten Außenseite.

▼ Tagesfahrleuchten

In bestimmten Ländern sind Vorschriften über die Verwendung der Tagesfahrleuchten vorhanden.

Die Tagfahrleuchten schalten sich automatisch ein oder aus.

HINWEIS

(Außer Länder mit gesetzlichem Verbot)

Die Tagesfahrleuchten lassen sich deaktivieren.

Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Einstellungen im Mazda Connect Benutzerhandbuch.

Nebelschlussleuchte

▼ Nebelschlussleuchte

Die Nebelschlussleuchte kann verwendet werden, wenn sich der Einschalter in der Position ON befindet.

Mit der Nebelschlussleuchte wird Ihr Fahrzeug von den anderen Verkehrsteilnehmern besser erkannt.

Zum Einschalten der Nebelschlussleuchte müssen die Scheinwerfer eingeschaltet sein.

Drehen Sie zum Einschalten der Nebelschlussleuchte den Nebelleuchtenschalter in die Position (der Nebelleuchtenschalter wird automatisch in die ursprüngliche Position zurückgeschaltet).

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

  1. Nebelleuchtenschalter

Bei eingeschalteter Nebelschlussleuchte leuchtet die Nebelschlussleuchten-Kontrollleuchte im Armaturenbrett.

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

Die Nebelschlussleuchte kann wie folgt ausgeschaltet werden:

  • Drehen Sie den Nebelleuchtenschalter wieder in die Position (der Nebelleuchtenschalter wird automatisch in die ursprüngliche Position zurückgeschaltet).
  • Drehen Sie den Scheinwerferschalter in die Position OFF.

Die Nebelschlussleuchten-Kontrollleuchte im Armaturenbrett erlischt beim Ausschalten der Nebelschlussleuchte.

HINWEIS Wenn die Begrenzungsleuchten eingeschaltet sind, bleiben die Nebelschlussleuchten an, auch wenn die Scheinwerfer ausgeschaltet werden. Die Nebelschlussleuchten erlöschen beim Ausschalten der Begrenzungsleuchten.

Blinker und Spurwechselblinker

▼ Blinker und Spurwechselblinker

Der Blinker und Spurwechselblinker können verwendet werden, wenn sich der Einschalter in der Position ON befindet.

▼ Blinker

Stellen Sie den Blinkerhebel zum Betätigen der Blinker bis zum Anschlag nach oben oder unten. Der Blinkerhebel kehrt beim Zurückdrehen des Lenkrads automatisch in seine Ausgangsstellung zurück.

Der Blinkerhebel kann auch manuell in die Mittelposition zurückgestellt werden.

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

  1. Rechtsabbiegen
  2. Fahrspurwechsel rechts
  3. AUS
  4. Fahrspurwechsel links
  5. Linksabbiegen

Die Blinkerkontrollleuchten im Armaturenbrett blinken entsprechend der Blinkerhebelbetätigung, um anzuzeigen auf welche Seite der Blinker betätigt wird.

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

HINWEIS

  • Wenn die Richtungsanzeiger nicht blinken und eingeschaltet bleiben, oder wenn sie ungewöhnlich blinken, kann ein Problem mit den Blinkern vorliegen. Wenden Sie sich an einen qualifizierten Fachmann (wir empfehlen einen autorisierten Mazda-Vertragshändler/ Servicepartner).
  • Es gibt eine Funktion für die individuelle Einstellung des Lautstärkepegels für den Blinker.

    Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Einstellungen im Mazda Connect Benutzerhandbuch.

▼ Spurwechselblinker

Bewegen Sie den Blinkerhebel nur etwa zur Hälfte nach oben oder unten und halten Sie ihn in dieser Stellung fest. Beim Loslassen kehrt der Blinkerhebel wieder in die Mittelposition zurück.

▼ 3-faches Blinksignal

Nach dem Loslassen des Blinkerhebels von der Hälfte des Bewegungspunktes blinken die Blinker 3 Mal. Die Funktion lässt sich abbrechen, wenn der Hebel in die entgegengesetzte Richtung betätigt wird.

HINWEIS Das 3-fache Blinksignal lässt sich mit der Funktion für individuelle Einstellungen ein-/ausschalten.

Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Einstellungen im Mazda Connect Benutzerhandbuch.

Windschutzscheibenwischer und -waschanlage

▼ Windschutzscheibenwischer und -waschanlage

Die Windschutzscheibenwischer und Wascher können verwendet werden, wenn sich der Einschalter in der Position ON befindet.

WARNUNG

Füllen Sie nur Scheibenwaschflüssigkeit oder sauberes Wasser in den Waschflüssigkeitsbehälter ein: Es ist gefährlich, Frostschutzmittel in die Waschflüssigkeit zu mischen. Beim Spritzen gegen die Windschutzscheibe können starke Sichtbehinderungen auftreten, was zu einem Unfall führen kann.

Bei Temperaturen unter dem Nullpunkt muss der Scheibenwaschflüssigkeit ein Gefrierschutzmittel beigemischt werden: Eine Verwendung einer Scheibenwaschflüssigkeit ohne Gefrierschutzmittelzusatz bei niedrigen Temperaturen ist gefährlich, weil die Sicht durch die gefrierende Waschflüssigkeit beeinträchtigt wird, was zu einem Unfall führen kann. Vor dem Spritzen von Scheibenwaschflüssigkeit muss die Windschutzscheibe mit dem Defroster genügend angewärmt werden.

HINWEIS Falls die Windschutzscheibenwischer bei kalten Wetter und starkem Schneefall eingeschaltet sind, können sie wegen angesammeltem Schnee auf der Windschutzscheibe blockiert werden. Falls die Windschutzscheibenwischer wegen angesammelten Schnee blockiert werden, halten Sie das Fahrzeug an einer sicheren Stelle an, schalten Sie den Scheibenwischerschalter aus und entfernen Sie den angesammelten Schnee. Falls der Scheibenwischerschalter in eine andere Position als "OFF" geschaltet wird, werden die Scheibenwischer betätigt. Falls die Scheibenwischer nicht betätigt werden, wenn der Scheibenwischerschalter in eine andere Position als "OFF" geschaltet ist, wenden Sie sich so rasch wie möglich an einen qualifizierten Fachmann (wir empfehlen einen autorisierten Mazda-Vertragshändler/ Servicepartner).

▼ Windschutzscheibenwischer

Drücken Sie zum Einschalten der Scheibenwischer den Wischerhebel nach oben oder unten.

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

  1. Kontrollleuchte

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

*1 Wenn der Scheibenwischerschalter in die Position AUTO geschaltet wird, leuchtet die Kontrollleuchte auf.

Scheibenwischerautomatik

Wenn sich der Wischerhebel in der Position AUTO befindet, wird der Niederschlag auf der Windschutzscheibe durch den Regensensor erfasst und die Scheibenwischer werden automatisch ein- bzw. ausgeschaltet (aus, Intervall, niedrige und hohe Wischgeschwindigkeit).

Die Empfindlichkeit des Regensensors kann durch Drehen des Schalters am Wischerhebel eingestellt werden.

Drehen Sie den Schalter von der Mittelposition (normal) nach oben für eine höhere Empfindlichkeit (rascheres Ansprechen) oder nach unten für eine geringere Empfindlichkeit (langsamere Ansprechen).

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

  1. Schalter
  2. Höhere Empfindlichkeit
  3. Mittelposition
  4. Geringere Empfindlichkeit

VORSICHT

  • Der Regensensor darf nicht mit einem Kleber an der Windschutzscheibe abgedeckt werden. Die Funktion des Regensensors wird dadurch beeinträchtigt.

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

  • Wenn sich der Wischerhebel in der Position AUTO und der Einschalter in der Position ON befinden, können die Wischer in den folgenden Situationen automatisch bedient werden:
    • Der Bereich der Windschutzscheibe über dem Regensensor wird berührt.
    • Der Bereich der Windschutzscheibe über dem Regensensor wird mit einem Tuch abgewischt.
    • Es wird Druck auf die Windschutzscheibe ausgeübt.
    • Aus dem Innenraum wird auf den Regensensor Druck ausgeübt.

Achten Sie darauf, Ihre Hand oder Ihre Finger nicht einzuklemmen.

Ansonsten könnte es zu Verletzungen oder zu einer Beschädigung der Windschutzscheibenwischer kommen. Stellen Sie sicher, dass der Wischerhebel sich in der Position OFF befindet, wenn Sie das Fahrzeug waschen oder eine Wartung durchgeführt wird.

Wenn Sie die Scheibe (vor allem beim Entfernen von Schnee oder Eis mit eingeschaltetem Einschalter (EV-System eingeschaltet) ) reinigen, stellen Sie sicher, dass der Scheibenwischerschalter ausgeschaltet ist. Wenn die Wischer bedient werden, könnte ein Problem mit dem Windschutzscheibenwischer auftreten oder könnten die Wischerblätter beschädigt werden.

HINWEIS

  • Wenn der Hebel für die automatische Wischerregelung beim Fahren von OFF auf AUTO gestellt wird, werden die Scheibenwischer einmal betätigt. Danach werden die Wischer entsprechend der Stärke des Regens geregelt.
  • Die automatische Wischerregelung funktioniert nicht, wenn die Temperatur des Regensensors tiefer als ungefähr -10 ºC oder höher als ungefähr 85 ºC ist.
  • Falls die Windschutzscheibe mit einem Wasser abstoßenden Mittel behandelt ist, kann der Regensensor den Niederschlag nicht richtig erfassen und die automatische Wischerregelung kann nicht richtig funktionieren.
  • Falls an der Windschutzscheibe über dem Regensensor Fremdkörper (wie z. B. Eis oder Salzwasser) anhaften oder bei vereister Windschutzscheibe, können sich die Scheibenwischer plötzlich bewegen.

    Wenn die Fremdkörper bzw. das Eis durch die Scheibenwischer nicht entfernt werden können, werden die Wischer ausgeschaltet. Stellen Sie den Wischerhebel in diesem Fall in die Position für niedrige bzw. hohe Wischgeschwindigkeit für den manuellen Betrieb und entfernen Sie die Fremdkörper bzw. das Eis von Hand, bevor Sie wieder auf automatischen Wischerbetrieb umschalten.

  • Wenn der Hebel für die automatische Wischerregelung in die Position AUTO gestellt ist, können die Scheibenwischer automatisch durch eine starke Lichtquelle, durch elektromagnetische Wellen oder durch Infrarotlicht eingeschaltet werden, weil der Regensensor mit einem optischen Sensor gesteuert wird. Es wird deshalb empfohlen den Hebel für die automatische Wischerregelung in die Position OFF zu stellen, außer beim Fahren bei regnerischem Wetter.
  • Der automatische Scheibenwischerbetrieb kann ausgeschaltet werden.

    Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Einstellungen im Mazda Connect Benutzerhandbuch.

▼ Scheibenwaschanlage

Ziehen Sie den Wischerhebel zu sich hin, um die Waschflüssigkeit zu sprühen, und bedienen Sie die Scheibenwischer mehrmals. Die Waschflüssigkeit wird nur versprüht, während sich die Scheibenwischer aus ihren verstauten Positionen bis zu dem Punkt bewegen, an dem sie beginnen, sich rückwärts zu bewegen.

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

  1. AUS
  2. Wascher

HINWEIS

  • Falls der Windschutzscheibenwascher bei ausgeschalteten Scheibenwischern eingeschaltet wird, so werden die Scheibenwischer für einige Wischbewegungen eingeschaltet.
  • Wenn Sie den Wischerhebel betätigen, während die Scheibenwischer wieder in ihre verstauten Positionen zurückkehren, wird die Waschflüssigkeit beim nächsten Sprühen während des nächsten Zyklus eingesprüht.

Kontrollieren Sie den Waschflüssigkeitsstand, falls die Waschanlage nicht funktioniert. Falls der Flüssigkeitsstand normal ist, wenden Sie sich an einen qualifizierten Fachmann (wir empfehlen einen autorisierten Mazda-Vertragshändler/ Servicepartner).

Heckscheibenwischer und Wascher

▼ Heckscheibenwischer und Wascher

Die Heckscheibenwischer und Wascher können verwendet werden, wenn sich der Einschalter in der Position ON befindet.

▼ Heckscheibenwischer

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

Schalten Sie den Scheibenwischer durch Drehen des Heckscheibenwischer/ wascherschalters ein.

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

▼ Heckscheiben-Waschanlage

Drehen Sie den Heckscheibenwischer/-wascherschalter in eine der Positionen , um Waschflüssigkeit auf die Heckscheibe zu spritzen. Beim Loslassen des Schalters wird die Waschanlage ausgeschaltet.

HINWEIS Während die Scheibenwaschanlagen in Betrieb sind (von der Zeit des Ziehens des Wischerhebels bis zum Ende des Sprühens der Waschflüssigkeit), spritzt die Heckscheibenwaschanlage keine Waschflüssigkeit ein, auch wenn Sie den Schalter betätigen.

Kontrollieren Sie den Waschflüssigkeitsstand, falls die Waschanlage nicht funktioniert. Falls die Waschanlage auch bei normalem Flüssigkeitsstand nicht funktioniert, wenden Sie sich an einen qualifizierten Fachmann (wir empfehlen einen autorisierten Mazda-Vertragshändler/ Servicepartner).

Scheinwerferwascher

▼ Scheinwerferwascher

Die Scheinwerferwascher können verwendet werden, wenn der Einschalter auf ON geschaltet ist und die Scheinwerfer eingeschaltet sind.

Ziehen Sie zum Betätigen der Scheinwerferwascher den Hebel zweimal an.

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

  1. AUS
  2. Wascher

HINWEIS

  • Falls der Windschutzscheibenwascher nach dem Einschalten der Scheinwerfer zum ersten Mal betätigt wird, werden die Scheinwerferwascher automatisch betätigt.
  • Bei Lufteinschluss in der Waschflüssigkeit, wie bei einem neuen Fahrzeug oder nachdem ein leerer Wascherbehälter wieder aufgefüllt wurde, wird die Waschflüssigkeit beim Betätigen des Wascherhebels nicht gleichmäßig verspritzt. Gehen Sie in diesem Fall wie folgt vor:
    1. Starten Sie das EV-System.
    2. Schalten Sie die Scheinwerfer ein.
    3. Ziehen Sie den Wascherhebel mehrmals an, bis die Waschflüssigkeit verspritzt wird.

Heckscheibenheizung

▼ Heckscheibenheizung

Mit der Heckscheibenheizung lässt sich ein Beschlag auf der Heckscheibe entfernen.

Die Heckscheibenheizung kann verwendet werden, wenn sich der Einschalter in der Position ON befindet.

Drücken Sie den Schalter zum Einschalten der Heckscheibenheizung.

Die Heckscheibenheizung wird eingeschaltet und nach ungefähr 15 Minuten automatisch wieder ausgeschaltet.

Bei eingeschalteter Scheibenheizung leuchtet die Kontrollleuchte.

Um die Heckscheibenheizung vor Ablauf von 15 Minuten auszuschalten, können Sie den Schalter noch einmal drücken.

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

  1. Kontrollleuchte

VORSICHT

  • Verwenden Sie keine scharfen Gegenstände oder Scheuermittel zum Reinigen der Heckscheibeninnenseite. Dadurch können die Leiterbahnen der Heckscheibenheizung beschädigt werden.

HINWEIS

  • Die Heckscheibenheizung ist nicht zum Abschmelzen von Schnee vorgesehen. Falls sich auf der Heckscheibe Schnee angesammelt hat, muss dieser vor dem Einschalten der Heckscheibenheizung entfernt werden.
  • Die Betriebszeit der Heckscheibenheizung kann von 15 Minuten auf Dauerbetrieb umgestellt werden. Wenn die Betriebsdauer auf Dauerbetrieb umgeschaltet wurde, wird durch Drücken des Schalters der Heckscheibenheizung solange weiter betrieben, bis der Einschalter ausgeschaltet wird.

    Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Einstellungen im Mazda Connect Benutzerhandbuch.

▼ Scheibenwischer-Enteiser

Die Heizdrähte an den folgenden Positionen werden erwärmt und erleichtern das Entfernen von auf der Windschutzscheibe angesammeltem Schnee.

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

Der Scheibenwischer-Enteiser funktioniert zusammen mit der Heckscheibenheizung.

Drücken Sie den Heckscheibenheizungsschalter, wenn der Einschalter auf ON geschaltet ist, um den Windschutzscheibenwischer-Enteiser zu bedienen.

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

  1. Kontrollleuchte

▼ Spiegelheizung

Mit der Spiegelheizung lassen sich die Außenspiegel entfrosten.

Die Spiegelheizung funktioniert zusammen mit der Heckscheibenheizung.

Drücken Sie den Heckscheibenheizungsschalter, wenn der Einschalter auf ON geschaltet ist, um die Spiegelheizung zu bedienen.

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

  1. Kontrollleuchte

Horn

▼ Horn

Drücken Sie zum Betätigen des Horns auf das Lenkradpolster in der Nähe des Hornsymbols Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente.

Warnblinkanlage

▼ Warnblinkanlage

Schalten Sie die Warnblinkanlage immer ein, wenn Sie das Fahrzeug in einer Notsituation anhalten.

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

Falls durch das Fahrzeug andere Verkehrsteilnehmer gefährdet werden, muss die Warnblinkanlage eingeschaltet werden.

Mazda MX-30. Schalter und Bedienungselemente

Bei eingeschalteter Warnblinkanlage blinken alle Blinkleuchten gleichzeitig.

Die Warnblinkkontrollleuchte im Kombiinstrument blinkt gleichzeitig.

HINWEIS

  • Bei eingeschalteter Warnblinkanlage können die Blinker nicht betätigt werden.
  • Beachten Sie die gesetzlichen Vorschriften über die Verwendung der Warnblinkanlage beim Abschleppen und stellen Sie sicher, dass alle Vorschriften eingehalten werden.
  • Beim Betätigen des Bremspedals auf einer glatten Straße kann das adaptive Bremslichtsystem ausgelöst werden, so dass alle Blinker und Fahrspurwechselblinker blinken.

    Siehe "Adaptives Bremslichtsystem".

  • Beim Betrieb des adaptiven Bremslichtsystems blinken automatisch alle Blinkleuchten in rascher Folge, um die nachfolgenden Fahrzeuge vor der Notbremsung zu warnen. Siehe "Adaptives Bremslichtsystem".

    WEITERLESEN:

     Bremsen

    Bremsen ▼ Fußbremse Das Fahrzeug ist mit selbstnachstellenden Servobremsen ausgerüstet. Selbst wenn der Bremskraftverstärker aufgrund abgestellten Motors oder anderer Ursachen nicht funktioniert

     ABS/TCS/DSC

    Antiblockiersystem (ABS) ▼ Antiblockiersystem (ABS) Das ABS-Steuergerät überwacht kontinuierlich die Drehzahl der einzelnen Räder. Sobald ein Rad zu blockieren beginnt, wird die Bremse des betref

     i-ACTIVSENSE

    i-ACTIVSENSE i-ACTIVSENSE ist ein Sammelbegriff für eine Reihe von Sicherheits- und Fahrerassistenzsystemen, die Kameras und Sensoren verwenden. Die Systeme bestehen aus dem aktiven Sicherheitsund de

    SEHEN SIE MEHR:

     Mazda MX-30. Reinigung des Innenraums

    ▼ Reinigung des Innenraums WARNUNG Verspritzen Sie kein Wasser im Fahrzeuginnenraum: Es ist gefährlich, Wasser im Fahrzeuginnenraum zu verspritzen, weil durch eindringendes Wasser in elektrische Geräte, wie das Audiogerät oder Schalter Störungen verursacht oder ein Fahrzeugbrand ausgelöst wer

     Volvo XC40. Beleuchtung

    Lichtschalter Die verschiedenen Lichtschalter dienen der Einstellung von Außen- und Innenbeleuchtung. Am linken Lenkradhebel befinden sich die Bedienelemente für die Außenbeleuchtung. Über das Daumenrad am Armaturenbrett stellen Sie die Helligkeit der Innenbeleuchtung ein. Außenbele

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.k1suvde.com 0.0175