Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Volvo XC40: CleanZone

Die Funktion CleanZone kontrolliert und zeigt an, ob alle Voraussetzungen für eine gute Luftqualität im Innenraum vorhanden sind oder nicht.

Volvo XC40. Klima

  1. Die Anzeige erscheint in der Ansicht Klima des Center Displays.
  2. Wenn die Ansicht Klima nicht geöffnet ist, erscheint die Anzeige in der Klimaleiste.

Wenn die Voraussetzungen nicht erfüllt sind, erscheint der Text CleanZone in Weiß. Wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind, wird dies dadurch angezeigt, dass der Text seine Farbe zu Blau ändert.

Hierfür muss gegeben sein:

  • Dass alle Türen und die Heckklappe geschlossen sind.
  • Dass alle Seitenscheiben und das Panoramadach geschlossen sind.
  • Dass das Luftqualitätssystem Interior Air Quality System aktiviert ist.
  • Dass das Innenraumgebläse aktiviert ist.
  • Dass der Umluftbetrieb deaktiviert ist.

ACHTUNG CleanZone zeigt nicht an, dass die Luftqualität gut ist, sondern nur, dass die Voraussetzungen für eine gute Luftqualität gegeben sind.

Themenbezogene Informationen

  • Luftqualität
  • Clean Zone Interior Package
  • Interior Air Quality System
  • Innenraumfilter

Clean Zone Interior Package

Das Clean Zone Interior Package (CZIP) umfasst verschiedene Modifizierungen, die den Fahrzeuginnenraum noch stärker u. a. von allergie- und asthmaauslösenden Substanzen freihalten.

Folgendes ist enthalten:

  • Erweiterte Gebläsefunktion, bei der das Gebläse startet, wenn das Fahrzeug mit dem Transponderschlüssel entriegelt wird.
    Das Gebläse füllt den Innenraum mit Frischluft. Die Funktion startet bei Bedarf und wird automatisch nach einer Weile bzw. wenn die Türen zum Fahrzeuginnenraum geöffnet werden ausgeschaltet. Das Zeitintervall, in dem das Gebläse läuft, wird aufgrund des geringer werdenden Bedarfs sukzessive verringert, bis das Fahrzeug 4 Jahre alt ist.
  • Vollautomatisches Luftreinigungssystem Interior Air Quality System (IAQS).

Themenbezogene Informationen

  • Luftqualität
  • CleanZone
  • Interior Air Quality System
  • Innenraumfilter

Interior Air Quality System

Das Interior Air Quality System (IAQS) ist ein vollautomatisches Luftreinigungssystem. Es scheidet Gase und Partikel aus der Luft ab und reduziert Verunreinigungen und unangenehme Gerüche im Fahrzeuginnenraum.

Das IAQS ist Bestandteil des Clean Zone Interior Package (CZIP), das die Luft im Fahrzeuginnenraum von Verunreinigungen wie Partikeln, Kohlenwasserstoffen, Stickstoffoxiden und bodennahem Ozon reinigt.

Sobald der Luftqualitätssensor des Systems feststellt, dass die Außenluft verunreinigt ist, wird der Lufteinlass geschlossen und der Umluftbetrieb aktiviert.

ACHTUNG Für bestmögliche Luft im Fahrzeuginnenraum sollte der Luftqualitätssensor stets eingeschaltet sein.

Bei kalter Witterung ist die Umwälzung begrenzt, um die Entstehung von Beschlag zu vermeiden.

Wenn die Scheiben beschlagen, empfiehlt sich die Benutzung der Entfrosterfunktion für Windschutz- und Heckscheibe sowie die Seitenscheiben.

Themenbezogene Informationen

  • Luftqualitätssensor aktivieren und deaktivieren
  • Luftqualität
  • CleanZone
  • Clean Zone Interior Package
  • Innenraumfilter

Luftqualitätssensor aktivieren und deaktivieren

Der Luftqualitätssensor gehört zum vollautomatischen Luftqualitätssystem Interior Air Quality System (IAQS).

Sie können einstellen, ob der Luftqualitätssensor aktiviert oder deaktiviert sein soll.

1. Tippen Sie im Topmenü des Center Displays auf Einstellungen.

2. Tippen Sie auf Klima.

3. Wählen Sie Sensor Luftgüte aus, um den Luftqualitätssensor zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Themenbezogene Informationen

  • Interior Air Quality System

Innenraumfilter

Sämtliche Luft, die in den Fahrzeuginnenraum gelangt, wird mit einem Filter gereinigt.

Innenraumfilter austauschen

Damit die Klimaanlagenleistung kontinuierlich auf dem gewohnt hohen Niveau bleibt, muss regelmäßig der Filter ausgetauscht werden.

Das Filter gemäß der Empfehlung des Volvo- Serviceprogramms austauschen. Wird das Fahrzeug in stark verschmutzter Umgebung gefahren, kann ein häufigerer Wechsel erforderlich sein.

ACHTUNG Es gibt unterschiedliche Typen von Innenraumfiltern.

Den Einbau des richtigen Filters sicherstellen.

Themenbezogene Informationen

  • Luftqualität
  • CleanZone
  • Clean Zone Interior Package
  • Interior Air Quality System

    WEITERLESEN:

     Luftverteilung

    Die Klimaanlage verteilt die einströmende Luft über mehrere Belüftungsdüsen im Fahrzeuginnenraum. Automatische und manuelle Luftverteilung Im automatischen Klimaanlagenbetrieb erfolgt auch die

     Bedienelemente der Klimaanlage

    Die Funktionen der Klimaanlage werden über die Regler auf der Mittelkonsole, das Center Display und das hintere Klima-Bedienfeld an der Tunnelkonsole bedient. Regler an der Mittelkonsole Tas

     Automatischen Start der Lenkradheizung aktivieren und deaktivieren

    Damit stets für den gewohnten Komfort gesorgt ist, kann das Lenkrad bei Kälte beheizt werden. Sie können einstellen, ob die Lenkradheizung beim Motorstart automatisch eingeschaltet werden so

    SEHEN SIE MEHR:

     Range Rover Evoque. Totwinkel-Überwachung

    TOTWINKEL-ASSISTENT Der Totwinkel-Assistent (BSM) ist eine Ergänzung, aber kein Ersatz für einen sicheren Fahrstil und die Verwendung der Außenspiegel und des Innenrückspiegels. Das BSM-System gibt u. U. keine angemessene Warnung aus, wenn sich ein Fahrzeug sehr schnell von hinten nähert o

     BMW X1. Reifen

    Reifenfülldruck Information zur Sicherheit Die Reifenbeschaffenheit und der Reifenfülldruck beeinflussen Folgendes: Lebensdauer der Reifen. Fahrsicherheit. Fahrkomfort. Reifenfülldruck prüfen WARNUNG Ein Reifen mit zu geringem oder fehlendem Reifenfülldruck beeinträchtigt die Fahreigensc

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.k1suvde.com 0.0168