Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Volvo XC40: Klimaanlage

Das Fahrzeug ist mit elektronischer Klimatisierung ausgestattet. Die Klimaanlage kühlt, heizt oder entfeuchtet die Luft im Fahrzeuginnenraum.

Alle Funktionen der Klimaanlage werden über das Center Display und die physischen Tasten auf der Mittelkonsole gesteuert.

Bestimmte Funktionen für den Rücksitz können auch über die Klimaregler im hinteren Bereich der Tunnelkonsole bedient werden.

ACHTUNG Bei Bedarf kann die Klimaanlage zur Kühlung des Mediasystems im Center Display verwendet werden. In einem solchen Fall wird im Fahrerdisplay die Benachrichtigung Klimasystem Kühlung des Infotainmentsystems angezeigt.

Themenbezogene Informationen

  • Klimazonen
  • Klimasensoren
  • Gefühlte Temperatur
  • Klimaanlage per Sprachsteuerung bedienen
  • Standklima
  • Heizung
  • Luftqualität
  • Luftverteilung
  • Bedienelemente der Klimaanlage

Klimazonen

Verschiedene Klimazonen bieten unterschiedliche Temperatur-Regelungsmöglichkeiten für Bestimmte Teile des Fahrzeuginnenraums.

1-Zonen-Klimatisierung

Volvo XC40. Klima
Klimazonen bei 1-Zonen-Klimatisierung.

Mit einer 1-Zonen-Klimatisierung wird die Temperatur für beide Innenraumhälften gemeinsam eingestellt.

2-Zonen-Klimatisierung

Volvo XC40. Klima
Klimazonen bei 2-Zonen-Klimatisierung.

Mit einer 2-Zonen-Klimatisierung können Sie die Temperatur für die linke und rechte Innenraumhälfte separat einstellen.

Themenbezogene Informationen

  • Klimaanlage

Klimasensoren

Die Klimaanlage verfügt über verschiedene Sensoren, mit deren Hilfe die Klimaregelung im Fahrzeug erfolgt. Sensoren nicht mit Kleidungsstücken oder anderen Gegenständen verdecken oder blockieren.

Sensorenverteilung

Volvo XC40. Klima

  1. Sonnensensor - oben auf dem Armaturenbrett.
  2. Feuchtigkeitssensor - im Gehäuse am Rückspiegel.
  3. Außentemperatursensor - im rechten Außenspiegel.
  4. Temperatursensor Innenraum - an den physischen Tasten auf der Mittelkonsole.

Mit Interior Air Quality System gibt es auch einen Luftqualitätssensor, der sich im Lufteinlass der Klimaanlage befindet.

Themenbezogene Informationen

  • Klimaanlage
  • Interior Air Quality System

Gefühlte Temperatur

Bei der Regelung des Innenraumklimas wird nicht die objektive, sondern die gefühlte Temperatur zugrunde gelegt.

Die von Ihnen gewählte Temperatur im Fahrzeuginnenraum entspricht der körperlich wahrgenommenen Temperatur. Hierbei werden Außentemperatur, Luftgeschwindigkeit, Luftfeuchtigkeit, Sonneneinwirkung und andere Aspekte, die auf den Innenraum und die Karosserie des Fahrzeugs einwirken, berücksichtigt.

Ein Sonnensensor im System erfasst, auf welcher Seite die Sonne in den Innenraum scheint. Dadurch kann sich die Temperatur an den Luftdüsen rechts und links unterscheiden, obwohl die Regelung auf beiden Seiten auf dieselbe Temperatur eingestellt ist.

Themenbezogene Informationen

  • Klimaanlage

Klimaanlage per Sprachsteuerung bedienen

Mit den folgenden Sprachbefehlen können Sie die Klimaanlage steuern und z. B. die Temperatur oder die Gebläsestärke ändern oder die Sitzheizung einschalten.

Drücken Sie auf Volvo XC40. Klima und sprechen Sie einen der folgenden Befehle:

  • "Klima" - Startet einen Dialog mit der Klimaanlage und zeigt Beispiele für Befehle an.
  • "Temperatur auf X Grad stellen" - Stellt die gewünschte Temperatur ein.
  • "Temperatur höher stellen"/ "Temperatur niedriger stellen" - Erhöht/ senkt die eingestellte Temperatur um einen Schritt.
  • "Temperatur synchronisieren" - Synchronisiert die Temperatur in allen Klimazonen des Fahrzeugs mit der auf der Fahrerseite eingestellten Temperatur.
  • "Luftverteilung Boden"/"Luftverteilung oberer Bereich" - Öffnet den gewünschten Luftstrom.
  • "Luftverteilung Boden aus"/ "Luftverteilung oberer Bereich aus" - Schließt den gewünschten Luftstrom.
  • "Lüfter auf Max. stellen"/"Lüfter ausschalten" - Ändert die Gebläsestufe auf Max/Off
  • "Lüfterdrehzahl erhöhen"/ "Lüfterdrehzahl verringern"- Erhöht/ senkt die eingestellte Gebläsestufe um einen Schritt.
  • "Automatik einschalten"- Aktiviert die Klimaautomatik.
  • "Klimaanlage Ein"/"Klimaanlage Aus" - Aktiviert/deaktiviert die Klimaanlage.
  • "Umluft Ein"/"Umluft Aus" - Aktiviert/ deaktiviert den Umluftbetrieb.
  • "Scheibenheizung einschalten "/ "Scheibenheizung ausschalten" - Aktiviert/ deaktiviert die Entfrostung von Scheiben und Spiegeln.
  • "Max. Scheibenheizung einschalten"/ "Max. Scheibenheizung ausschalten" - Aktiviert/deaktiviert die maximale Entfrostung.
  • "Elektrische Scheibenheizung einschalten"/"Elektrische Scheibenheizung ausschalten" - Aktiviert/ deaktiviert die Windschutzscheibenheizung
  • "Heckscheibenheizung einschalten"/ "Heckscheibenheizung ausschalten" - Aktiviert/deaktiviert die Heckscheibenund Seitenspiegelheizung.
  • "Lenkradheizung einschalten"/ "Lenkradheizung ausschalten" - Aktiviert/ deaktiviert die Lenkradheizung
  • "Lenkradheizung höher stellen"/ "Lenkradheizung niedriger stellen" - Erhöht/senkt die eingestellte Stufe der Lenkradheizung um einen Schritt.
  • "Sitzheizung einschalten"/"Sitzheizung ausschalten" - Aktiviert/deaktiviert die Sitzheizung.
  • "Sitzheizung höher stellen"/ "Sitzheizung niedriger stellen" - Erhöht/senkt die eingestellte Stufe der Sitzheizung um einen Schritt.

ACHTUNG Die Sprachsteuerung wird nicht von allen Systemsprachen unterstützt. Die unterstützten Sprachen sind in der Liste über die Systemsprachen mit dem Symbol Volvo XC40. Klima gekennzeichnet. Im Abschnitt zu den Einstellungen der Sprachsteuerung ist detaillierter beschrieben, wo diese Information zu finden ist.

Themenbezogene Informationen

  • Klimaanlage
  • Sprachsteuerung
  • Sprachsteuerung verwenden
  • Einstellungen Sprachsteuerung

Luftqualität

Die verwendeten Materialien und ein Luftreinigungssystem sorgen für eine hohe Luftqualität im Innenraum.

Materialien im Fahrzeuginnenraum

Die Innenausstattung Fahrzeuginnenraums ist an die Bedürfnisse von Kontaktallergikern und Asthmatikern angepasst.

Das erprobte Material wurde entwickelt, um die Staubmenge im Fahrzeuginnenraum zu verringern und trägt dazu bei, dass der Fahrzeuginnenraum leichter sauber zu halten ist.

Die Matten im Innen- und Gepäckraum können herausgenommen und somit leicht gereinigt werden.

Reinigungsmittel und Pflegeprodukte verwenden, die von Volvo für die Reinigung der Innenausstattung empfohlen sind.

Luftreinigungssystem

Außer dem Innenraumfilter ist das Fahrzeug mit weiteren Luftreinigungssystemen ausgerüstet, die dabei helfen, eine hohe Luftqualität im Fahrzeug Innenraum zu erhalten.

Themenbezogene Informationen

  • Klimaanlage
  • CleanZone
  • Clean Zone Interior Package
  • Interior Air Quality System
  • Innenraumfilter

    WEITERLESEN:

     CleanZone

    Die Funktion CleanZone kontrolliert und zeigt an, ob alle Voraussetzungen für eine gute Luftqualität im Innenraum vorhanden sind oder nicht. Die Anzeige erscheint in der Ansicht Klima des Ce

     Luftverteilung

    Die Klimaanlage verteilt die einströmende Luft über mehrere Belüftungsdüsen im Fahrzeuginnenraum. Automatische und manuelle Luftverteilung Im automatischen Klimaanlagenbetrieb erfolgt auch die

     Bedienelemente der Klimaanlage

    Die Funktionen der Klimaanlage werden über die Regler auf der Mittelkonsole, das Center Display und das hintere Klima-Bedienfeld an der Tunnelkonsole bedient. Regler an der Mittelkonsole Tas

    SEHEN SIE MEHR:

     BMW X1. Licht

    Fahrzeugausstattung In diesem Kapitel werden alle Serien-, Länderund Sonderausstattungen beschrieben, die in der Modellreihe angeboten werden. Es werden daher auch Ausstattungen beschrieben, die in einem Fahrzeug z. B. aufgrund der gewählten Sonderausstattung oder der Ländervariante nicht verf

     BMW X1. Auto Start Stopp Funktion

    Prinzip Die Auto Start Stopp Funktion hilft Kraftstoff zu sparen. Das System stellt dazu den Motor während eines Halts ab, z. B. im Stau oder an Ampeln. Die Zündung bleibt eingeschaltet. Zum Anfahren startet der Motor automatisch. Hinweis Nach jedem Motorstart über den Start-/Stopp- Knopf ist d

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.k1suvde.com 0.0175