Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Skoda Karoq: WLAN

Funktionsweise

Das WLAN kann für die Internetverbindung oder für die SmartLink-Verbindung verwendet werden.

Mit dem Infotainment-Hotspot können bis zu 8 mobile Geräte verbunden werden. Gleichzeitig kann das Infotainment mit einem anderen Hotspot verbunden werden.

  • Zur Anzeige der Liste verbundener mobiler Geräte WLAN Infotainment-System als Hotspot Verbundene Geräte antippen.

Übersicht der verfügbaren Hotspots

Verfügbare Hotspots anzeigen

  • WLAN WLAN: antippen

Skoda Karoq. Verfügbare Hotspots anzeigen

  1. Früher verbundene Hotspots
  2. Verfügbare Hotspots
  3. Der Hotspot unterstützt die WPS-Verbindung

Aktuell verbundener Hotspot

Informationen zur Hotspot-Verbindung löschen

WLAN-Signalstärke des Hotspots

Das WLAN-Signal des Hotspots ist nicht verfügbar

Funktionseinschränkung

Das Infotainment kann nur mit einem Hotspot mit WPA2-Zugriffssicherung verbunden werden.

Einschränkung der WLAN-Verbindung

In einigen Ländern ist die WLAN-Verbindung aus gesetzlichen Gründen eingeschränkt. Beim Passieren der Grenze des betroffenen Landes kann die Verbindung mit dem über WLAN angeschlossenen mobilen Gerät beendet oder eingeschränkt werden.

Informieren Sie sich über die landesspezifischen gesetzlichen Einschränkungen. Das WLAN ggf. manuell ausschalten.

Einstellungen

Ein mobiles Gerät mit dem Infotainment-Hotspot verbinden

  • Den WLAN-Hotspot des Infotainments im Menüpunkt WLAN Infotainment-System als Hotspot Als Hotspot nutzen einschalten.
  • Im mobilen Gerät das WLAN einschalten.
  • In der Liste der verfügbaren WLAN-Geräte das Infotainment- WLAN aufsuchen.

    Der Name des Infotainments ist dem Menüpunkt WLAN Infotainment-System als Hotspot Netzwerkname: zu entnehmen.

  • Den Infotainment-Hotspot wählen und das erforderliche Passwort eingeben.

    Das Passwort für die Verbindung mit dem Infotainment- Hotspot ist dem Menüpunkt WLAN Infotainment-System als Hotspot Netzwerkschlüssel zu entnehmen.

  • Den Verbindungsaufbau bestätigen.

Infotainment mit dem Hotspot des mobilen Geräts verbinden

  • Die WLAN-Einheit des Infotainments im Menüpunkt WLAN WLAN: WLAN aktiv einschalten.
  • Den gewünschten Hotspot in der Liste der verfügbaren Hotspots wählen.
  • Das Passwort für den Verbindungsaufbau zum mobilen Gerät eingeben.

Das Infotainment speichert die Passwörter für früher verbundene Hotspots.

Sicherheitsebene des Infotainment-Hotspots

Die Sicherheitsebene ist auf WPA2 eingestellt und kann nicht verändert werden.

Datenübertragung zwischen dem Infotainment und dem verbundenen Gerät ein-/ausschalten

  • Zum Ein-/Ausschalten der Datenübertragung WLAN Infotainment-System als Hotspot Verbundene Geräte antippen.

Name des Infotainment-Hotspots ändern

  • WLAN Infotainment-System als Hotspot Netzwerkname: antippen.
  • Den Namen eingeben und bestätigen.

Passwort für die Verbindung mit dem Infotainment- Hotspot ändern

  • Infotainment-System als Hotspot Netzwerkschlüssel antippen.
  • Das Passwort eingeben und bestätigen.

Schnellverbindung des Infotainments mit dem Hotspot des mobilen Geräts

  • Im mobilen Gerät den Hotspot, dessen Sichtbarkeit sowie die Option für die WPS-Verbindung einschalten.
  •   WLAN WLAN: WPS-Schnellverbindung (WPS-Button) antippen.

Automatische WPS-Verbindung

  • WLAN Schnellverbindung mit Infotainment-System antippen.
  • Im mobilen Gerät die Option für die Verbindung mittels WPS einschalten.
  •  Den Verbindungsaufbau abwarten, ggf. die jeweiligen Meldungen bestätigen.

Manuelle WPS-Verbindung

  • Im mobilen Gerät die Option für die Verbindung mittels WPS-PIN einschalten.

    Im Display des mobilen Geräts wird die WPS-PIN für den Verbindungsaufbau zum Infotainment angezeigt.

  • WLAN Schnellverbindung mit Infotainment-System WPS-PIN antippen.
  • Die WPS-PIN im Infotainment eingeben und bestätigen.
  • Den Verbindungsaufbau abwarten, ggf. die jeweiligen Meldungen bestätigen.

Automatische Verbindung mittels des QR-Codes

  • WLAN Schnellverbindung mit Infotainment-System antippen.
  • Im mobilen Gerät die Option für die Verbindung mittels des QR-Codes einschalten.
  •  Den im Infotainmentbildschirm angezeigten QRCode mit dem mobilen Gerät einlesen.
  • Den Verbindungsaufbau abwarten, ggf. die jeweiligen Meldungen bestätigen.

Tipps für eine einwandfreie Verbindung

  • Nur den zu verbindenden Hotspot eingeschaltet lassen, die anderen Hotspots ausschalten.
  • Nicht verwendete Hotspots löschen. Dadurch wird die für den Verbindungsaufbau benötigte Zeit verkürzt.
  • Bei einigen Hotspots dauert der Verbindungsaufbau länger, das Ende des Verbindungsaufbaus abwarten.
  • Bei Unterbrechung des Verbindungsaufbaus, verfügbare Hotspots erneut aufsuchen und den Verbindungsaufbau wiederholen.

    WEITERLESEN:

     SmartLink

    Funktionsweise SmartLink bietet die Möglichkeit an, zertifizierte Anwendungen eines angeschlossenen mobilen Geräts im Infotainmentbildschirm anzuzeigen und zu bedienen. Die Zertifizierung kann durc

     Navigation

    Navigationsansagen Die Zielführung des Infotainments erfolgt mittels grafischer Fahrempfehlungen und Navigationsansagen. Die Navigationsansagen werden vom Infotainment generiert. Es kann nicht immer

     Infotainment Columbus

    Infotainmentübersicht (A) Touchscreen Alle Menüs Bevorzugte Menüs Lautstärke erhöhen Lautstärke verringern Zustandsabhängig: Infotainment ausgeschaltet Antippen: Infotainment einschalte

    SEHEN SIE MEHR:

     Volvo XC40. BLIS

    Die Funktion BLIS ist dafür konzipiert, dem Fahrer dabei zu helfen, Fahrzeuge im toten Winkel wahrzunehmen. Für den Fahrer ist dies insbesondere bei dichtem Verkehr auf mehrspurigen Straßen eine Entlastung. Lage der BLIS-Leuchte BLIS ist ein Fahrerassistenzsystem und warnt vor: Fahr

     Volvo XC40. Reifen

    Ein Reifen dient dazu, die Fahrzeuglast zu tragen, auf dem Untergrund eine Haftung zu erzeugen (Grip), Vibrationen zu dämpfen, und das Rad vor Verschleiß zu schützen. Die Reifen haben einen großen Einfluss auf das Fahrverhalten des Fahrzeugs. Reifentyp, Reifengröße, Reifendruck und Ge

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.k1suvde.com 0.0046