Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Volvo XC40: Wartung der Klimaanlage

Wartung und Reparaturen an der Klimaanlage dürfen ausschließlich von einer Vertragswerkstatt durchgeführt werden.

Fehlersuche und Reparatur

Die Klimaanlage enthält ein fluoreszierendes Lecksuchmittel. Die Lecksuche erfolgt mithilfe von UV-Licht.

Volvo empfiehlt, sich an eine Volvo-Vertragswerkstatt zu wenden.

Je nach Markt kommt in der Klimaanlage des Fahrzeugs das freonfreie Kältemittel R1234yf oder R134a zum Einsatz. Welches dieser Kältemittel in Ihrem Fahrzeug verwendet wird, können Sie einem Aufkleber auf der Innenseite der Motorhaube entnehmen.

WARNUNG In der Klimaanlage befindet sich unter Druck stehendes Kältemittel R134a. Wartung und Reparaturen am System dürfen ausschließlich von einer Vertragswerkstatt durchgeführt werden.

WARNUNG In der Klimaanlage befindet sich das mit Druck beaufschlagte Kältemittel R1234yf. Gemäß SAE J2845 (Technician Training for Safe Service and Containment of Refrigerants Used in Mobile A/C System) dürfen Wartungs- und Reparaturarbeiten an Kältemittelanlagen zwecks Gewährleistung der Systemsicherheit nur von geschulten und zertifizierten Technikern durchgeführt werden.

Themenbezogene Informationen

  • Volvo-Serviceprogramm

Motorhaube öffnen und schließen

Die Motorhaube wird mit einem Griff im Fahrzeuginnenraum und einem Griff unter der Motorhaube geöffnet.

Öffnen Sie die Motorhaube

Volvo XC40. Pflege und Service

  1. Den Griff links neben dem Bremspedal ziehen, um die Motorhaube aus der ganz geschlossenen Lage freizugeben.

Volvo XC40. Pflege und Service

  1. Den Griff unter der Motorhaube nach oben ziehen, um die Motorhaube aus dem Verriegelungshaken des Schlosses zu lösen und die Motorhaube hochheben.

Warnungen - Motorhaube nicht geschlossen

Volvo XC40. Pflege und Service Nach Lösen der Motorhaube erscheinen im Fahrerdisplay ein Warnsymbol und eine Grafik in Kombination mit einer akustischen Erinnerung.

Wird das Fahrzeug in Bewegung gesetzt, ist wiederholt ein Warnton zu hören.

ACHTUNG Wenn trotz ordnungsgemäß geschlossener Motorhaube das Warnsymbol leuchtet oder der Warnton zu hören ist, suchen Sie eine Werkstatt auf - eine Volvo-Vertragswerkstatt wird empfohlen.

Motorhaube schließen

1. Die Motorhaube nach unten drücken, bis sie durch ihr Eigengewicht zu fallen beginnt.

2. Wenn die Motorhaube auf dem Schloss aufliegt, auf die Motorhaube drücken, um sie vollständig zu schließen.

WARNUNG Quetschgefahr! Achten Sie darauf, dass sich niemand im Schließbereich der Motorhaube befindet, um Verletzungen auszuschließen.

WARNUNG Überprüfen Sie, dass die Haube beim Schließen ordnungsgemäß verriegelt wird.

Die Motorhaube muss auf beiden Seiten hörbar einrasten.

Volvo XC40. Pflege und Service
Die Motorhaube ist nicht vollständig geschlossen.

Volvo XC40. Pflege und Service
Die Motorhaube ist vollständig geschlossen.

WARNUNG

Volvo XC40. Pflege und ServiceFahren Sie keinesfalls mit geöffneter Motorhaube! Wenn dieses Symbol angezeigt wird oder andere Hinweise vermuten lassen, dass die Motorhaube nicht vollständig geschlossen ist, das Fahrzeug unverzüglich zum Stehen bringen und die Motorhaube richtig schließen.

Themenbezogene Informationen

  • Übersicht Motorraum
  • Tür- und Gurterinnerung

Übersicht Motorraum

Die Übersicht zeigt ausgewählte wartungsrelevante Bereiche.

Volvo XC40. Pflege und Service
Je nach Modell und Motorisierung kann das Aussehen des Motorraums variieren.

  1. Ausgleichsbehälter für die Kühlanlage
  2. Einfüllöffnung für Scheibenreinigungsflüssigkeit
  3. Bremsflüssigkeitsbehälter (auf Fahrerseite)
  4. Sicherungskasten
  5. Luftfilter
  6. Einfüllöffnung für Motoröl

Volvo XC40. Pflege und Service
Lage des Warnaufklebers zum Motorraum. Je nach Modell und Motorisierung kann das Aussehen des Motorraums variieren.

ACHTUNG Die in der Betriebsanleitung gezeigten Schilder erheben keinen Anspruch auf eine exakte Abbildung der Schilder im Fahrzeug.

Der Zweck liegt darin, zu zeigen, wie die Schilder aussehen und wo ungefähr sie im Fahrzeug angebracht sind. Die Information, die für Ihr Fahrzeug gilt, befindet sich auf dem entsprechenden Schild im Fahrzeug.

WARNUNG Denken Sie daran, dass das Kühlgebläse (hinter dem Kühler im vorderen Bereich des Motorraums) bis zu ca. 6 Minuten nach dem Abstellen des Motors noch laufen oder wieder anspringen kann.

Eine Motorwäsche grundsätzlich in der Werkstatt durchführen lassen - eine Volvo- Vertragswerkstatt wird empfohlen. Falls der Motor warm ist, besteht Feuergefahr.

WARNUNG Im Zündsystem treten sehr hohe und lebensgefährliche Spannungen auf. Bei Arbeiten im Motorraum muss die Fahrzeugselektrik stets in Zündstellung 0 stehen.

Niemals Zündkerzen oder Zündspulen berühren, wenn sich die Fahrzeugelektrik in Zündstellung II befindet oder der Motor heiß ist.

Themenbezogene Informationen

  • Motorhaube öffnen und schließen
  • Einfüllöffnung für Scheibenwaschflüssigkeit
  • Kühlmittel auffüllen
  • Sicherungen im Motorraum
  • Motoröl kontrollieren und auffüllen
  • Zündstellungen

    WEITERLESEN:

     Motoröl

    Damit die empfohlenen Wartungsintervalle und die Garantie ihre Gültigkeit behalten, ist die Verwendung eines zugelassenen Motoröls erforderlich. Lage des Warnaufklebers zum Motorraum. Je nach

     Startbatterie

    Über die Startbatterie wird das Elektrosystem eingeschaltet sowie der Anlasser und andere elektrische Ausrüstung im Fahrzeug gespeist. Die elektrische Anlage ist eine einpolige Anlage, bei der

     Lampenwechsel

    Die Lampentypen variieren je nach Modell und Ausstattungsstufe. Eine defekte Glühlampe kann gemäß der in der Betriebsanleitung beschriebenen Methode gewechselt werden. Wenn bei LED-Leuchten

    SEHEN SIE MEHR:

     DS 7 Crossback. Erkennung von Verkehrsschildern

    Schlagen Sie in den allgemeinen Hinweisen zu Fahrassistenzsystemen und Einparkhilfen nach. Unter Berücksichtigung der Geschwindigkeitsbegrenzungen des jeweiligen Landes, in dem Sie gerade unterwegs sind, kann mit diesem System die erkannte, erlaubte Höchstgeschwindigkeit auf dem Kombiinstrument a

     BMW X1. Innenausstattung

    Fahrzeugausstattung In diesem Kapitel werden alle Serien-, Länderund Sonderausstattungen beschrieben, die in der Modellreihe angeboten werden. Es werden daher auch Ausstattungen beschrieben, die in einem Fahrzeug z. B. aufgrund der gewählten Sonderausstattung oder der Ländervariante nicht verf

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.k1suvde.com 0.0173