Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Skoda Karoq: Türen

Tür öffnen/schließen

Von außen öffnen

Skoda Karoq. Von außen öffnen

  • Das Fahrzeug entriegeln und am Türgriff ziehen.

Von innen öffnen

Skoda Karoq. Von innen öffnen

  • Am Türöffnungshebel ziehen und die Tür von sich weg drücken.

Von innen schließen

  • Den Zuziehgriff fassen und die Tür schließen.

Kindersicherung an den hinteren Türen

Bedienung

Die Sicherung verhindert das Öffnen der hinteren Türen von innen.

Ein- und ausschalten

Skoda Karoq. Ein- und ausschalten

  • Die Sicherung mit dem Fahrzeugschlüssel oder einem Schlitzschraubendreher drehen.
  1. Sicherung ausgeschaltet
  2. Sicherung eingeschaltet

Sicherung mit elektrischer Bedienung

Skoda Karoq. Sicherung mit elektrischer Bedienung

  • Die linke Taste drücken, um die Sicherung in der linken Hintertür einzuschalten/auszuschalten.
  • Die rechte Taste drücken, um die Sicherung in der rechten Hintertür einzuschalten/ auszuschalten.

Das Einschalten der Sicherung wird durch Aufleuchten von in der Taste angezeigt.

Nach dem Einschalten der Sicherung wird auch der elektrische Fensterheber in der jeweiligen Tür blockiert.

Fenster - mit elektrischer Bedienung

Was soll beachtet werden

Kraftbegrenzung

Um die Gefahr von Quetschverletzungen beim Schließen der Fenster zu vermindern, verfügt das Fahrzeug über die Kraftbegrenzung.

Bei einem Hindernis wird der Schließvorgang des Fensters angehalten und die Scheibe fährt um einige Zentimeter zurück.

Wenn ein Hindernis das Schließen während der nächsten 10 s wieder verhindert, wird der Schließvorgang erneut unterbrochen und die Scheibe fährt um einige Zentimeter zurück.

Wenn versucht wird, das Fenster innerhalb von 10 s nach dem zweiten Zurückfahren des Fensters erneut zu schließen, obwohl das Hindernis noch nicht beseitigt wurde, wird der Schließvorgang nur gestoppt. In dieser Zeit ist es nicht möglich, die Fenster automatisch zu schließen, indem die Taste bis zum Anschlag gezogen wird. Die Kraftbegrenzung ist jedoch eingeschaltet.

Die Kraftbegrenzung ist erst dann außer Funktion, wenn innerhalb der nächsten 10 s wieder versucht wird, das Fenster zu schließen - das Fenster schließt jetzt mit voller Kraft! Wenn länger als 10 s gewartet wird, ist die Kraftbegrenzung wieder eingeschaltet.

VORSICHT

Verletzungsgefahr!

  • Die Fenster achtsam schließen, obwohl diese über die Kraftbegrenzung verfügen.

Übersicht der Bedienungstasten in der Fahrertür

Skoda Karoq. Übersicht der Bedienungstasten in der Fahrertür

Je nach Fahrzeugausstattung:

  1. Fenster vorn links
  2. Fenster vorn rechts
  3. Fenster hinten links
  4. Fenster hinten rechts
  5. Deaktivierung/Aktivierung der Tasten in den hinteren Türen
  6. Deaktivierung/Aktivierung der Taste in der Hintertür links (Bestandteil der Kindersicherung mit elektrischer Bedienung)
  7. Deaktivierung/Aktivierung der Taste in der Hintertür rechts (Bestandteil der Kindersicherung mit elektrischer Bedienung)

Bedienung

Bei geöffneten Fenstern können bei bestimmten Geschwindigkeiten belästigende Geräusche auftreten.

Öffnen

  • Die entsprechende Taste leicht nach unten drücken und so lange halten, bis das Fenster die gewünschte Position erreicht hat.

Oder:

  • Die entsprechende Taste bis zum Anschlag drücken, das Fenster öffnet sich automatisch. Durch erneutes Drücken der Taste wird der Öffnungsvorgang gestoppt.

Schließen

  • Die entsprechende Taste leicht nach oben ziehen und so lange halten, bis das Fenster die gewünschte Position erreicht hat.

Oder:

  • Die entsprechende Taste bis zum Anschlag ziehen, das Fenster schließt sich automatisch. Durch erneutes Ziehen der Taste wird der Schließvorgang gestoppt.

Nach dem Ausschalten der Zündung lassen sich die Fenster noch für ungefähr 10 Minuten öffnen und schließen, solange keine der Türen geöffnet wird.

Alle Fenster gleichzeitig öffnen

  • Die Taste auf dem Schlüssel gedrückt halten.

Oder:

  • Die Zündung ausschalten, die Fahrertür öffnen und die Taste für das Fahrerfenster bis zum Anschlag gedrückt halten.

Alle Fenster gleichzeitig schließen

  • Die Taste auf dem Schlüssel gedrückt halten.

Oder:

  • Die Zündung ausschalten, die Fahrertür öffnen und die Taste für das Fahrerfenster bis zum Anschlag gezogen halten.

Oder:

  • Bei Fahrzeugen mit schlüssellosem Verriegelungssystem einen Finger auf dem Sensor an der Außenseite des Türgriffs der Vordertür halten.

Einstellungen

Die Einstellung der Fensterbedienung erfolgt im Infotainment im folgenden Menü:

  Menüpunkt für die Fensterbedienung

Oder:

Menüpunkt für die Fensterbedienung

Problemlösung

Der Fensterheber ist nach wiederholtem Öffnen und Schließen ohne Funktion

Die Fensterhebermechanik kann überhitzt sein.

  • Die Fensterhebermechanik abkühlen lassen.

Die Fensterbedienung ist nach dem Abklemmen der 12-Volt-Fahrzeugbatterie ohne Funktion

  • Die Fensterbedienung aktivieren

Aktivierung nach dem Abklemmen der 12- Volt-Fahrzeugbatterie

Automatische Fensterbedienung aktivieren

  • Die Zündung einschalten.
  • Die entsprechende Taste nach oben ziehen und das Fenster schließen.
  • Die Taste loslassen.
  • Die entsprechende Taste erneut nach oben ziehen und für 1 s halten.

Schiebe-/Ausstelldach

Was soll beachtet werden

Um die Gefahr von Quetschverletzungen beim Schließen des Schiebe-/Ausstelldachs zu vermindern, verfügt das Fahrzeug über die Kraftbegrenzung.

Wenn der Schalter in der Schließstellung gehalten und der Schließvorgang durch ein Hindernis behindert wird, so wird die Bewegung der Glasscheibe gestoppt und die Scheibe fährt um einige Zentimeter zurück.

Wenn das Hindernis nicht beseitigt wird, wird beim wiederholten Schließversuch durch Halten des Schalters die Kraftbegrenzung außer Funktion gesetzt (wenn die Zeitspanne von 5 s zwischen den Schließversuchen unterschritten wird). Das Schiebe-/ Ausstelldach schließt mit voller Kraft.

VORSICHT

Verletzungsgefahr!

  • Das Schiebe-/Ausstelldach achtsam schließen, obwohl dieses über die Kraftbegrenzung verfügt.

HINWEIS

  • Während der Winterzeit vor dem Öffnen gegebenenfalls Eis und Schnee im Bereich des Schiebe-/ Ausstelldachs entfernen.
  • Das Schiebe-/Ausstelldach stets vor dem Abklemmen der 12-Volt-Fahrzeugbatterie schließen.

Funktionsbedingungen

  • Zündung eingeschaltet.
  • Die Außentemperatur ist höher als -20 ºC (gilt für das Öffnen des Schiebe-/Ausstelldachs).

Bedienung

Skoda Karoq. Bedienung

  1. Schrittweise ausstellen
  2. Vollständig ausstellen
  3. Schrittweise zurückstellen
  4. Vollständig zurückstellen

Skoda Karoq. Bedienung

  1. Schrittweise öffnen
  2. Vollständig öffnen
  3. Schrittweise schließen
  4. Vollständig schließen

Nach dem Verschieben des Schalters in die Stellung B geht das Schiebe-/Ausstelldach in die geräuscharme Stellung (bei einer Geschwindigkeit von ungefähr 80 km/h) auf.

Nach erneutem Verschieben in die Stellung B geht das Schiebe-/Ausstelldach vollständig auf.

Nach dem Ausschalten der Zündung lässt sich das Schiebe-/Ausstelldach noch für ungefähr 10 Minuten bedienen, solange keine der Türen geöffnet wird.

Komfortbedienung des Schiebe-/Ausstelldachs

Die Komfortbedienung ermöglicht es, das Schiebe-/ Ausstelldach mit dem Schlüssel auszustellen ggf. zu schließen.

  • Zum Ausstellen die Taste gedrückt halten.
  • Zum Schließen die Taste gedrückt halten.

Bei Fahrzeugen mit schlüssellosem Verriegelungssystem ist es möglich, das Schiebe-/Ausstelldach über den Sensor im Türgriff der Vordertür zu schließen.

  • Einen Finger auf dem Sensor an der Außenseite des Türgriffs der Vordertür halten

Problemlösung

Die Bedienung des Schiebe-/Ausstelldachs ist nach dem Abklemmen der 12-Volt-Fahrzeugbatterie ohne Funktion

  • Die Bedienung des Schiebe-/Ausstelldachs aktivieren

Aktivierung nach dem Abklemmen der 12- Volt-Fahrzeugbatterie

Aktivierung der Bedienung des Schiebe-/Ausstelldachs

Skoda Karoq. Aktivierung der Bedienung des Schiebe-/Ausstelldachs

  • Die Zündung einschalten.
  • Den Schalter ganz nach unten ziehen und festhalten.

    Nach ungefähr 10 s geht das Schiebe-/Ausstelldach auf und wieder zu.

  • Den Schalter loslassen.

Sonnenschutzrollo - mit elektrischer Bedienung

Bedienung

Skoda Karoq. Bedienung

Öffnen

Schließen

  • Die Taste drücken oder halten, um das Rollo zu bewegen.
  • Die Taste drücken oder loslassen, um die Bewegung des Rollos zu stoppen.

Aktivierung nach dem Abklemmen der 12- Volt-Fahrzeugbatterie

  • Die Zündung einschalten.
  •  Die Taste gedrückt halten. Das Sonnenschutzrollo geht auf und wieder zu.
  • Die Taste loslassen.

Sonnenblenden

Hochklappen und Herunterklappen

Skoda Karoq. Hochklappen und Herunterklappen

  1. Blende zur Frontscheibe schwenken
  2. Blende zur Tür schwenken

VORSICHT

An den Sonnenblenden befestigte Gegenstände können die Sicht nach außen einschränken.

Beim plötzlichen Bremsen oder beim Aufprall können diese auch Verletzungen verursachen.

  • Keine Gegenstände an den Sonnenblenden befestigen.

    WEITERLESEN:

     Gepäckraumklappe

    Gepäckraumklappe - mit manueller Bedienung Bedienung Öffnen Den Griff drücken und die Klappe anheben. Die Öffnungsmöglichkeit durch Drücken des Griffs wird ab einer Geschwindigkeit von 5 km

     Sitze, Lenkrad und Spiegel

     Vordersitz

    Vordersitz - mit manueller Bedienung Bedienungselemente am Sitz In Längsrichtung einstellen - nach dem Loslassen des Bedienungshebels muss die Verriegelung hörbar einrasten Höhe einstellen

    SEHEN SIE MEHR:

     BMW X1. Kilometer- und Tageskilometerzähler

    Anzeige Kilometerzähler, Pfeil 1. Tageskilometerzähler, Pfeil 2. Kilometer zeigen/zurücksetzen Knopf drücken. Bei ausgeschalteter Zündung werden die Uhrzeit, die Außentemperatur und der Kilometerzähler angezeigt. Bei eingeschalteter Zündung wird der Tageskilometerzähler zurückgese

     Mazda MX-30. Mazda Connect

    Was ist Mazda Connect? ▼ Was ist Mazda Connect? In diesem Handbuch wird lediglich ein Teil der Information über Mazda Connect angegeben. Lesen Sie für detaillierte Informationen für jedes Land und jede Region unsere Online-Betriebsanleitung. Radio Bluetooth Audio/Freisprecheinrichtung/SMS

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.k1suvde.com 0.014