Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Volvo XC40: Startbatterie

Über die Startbatterie wird das Elektrosystem eingeschaltet sowie der Anlasser und andere elektrische Ausrüstung im Fahrzeug gespeist.

Die elektrische Anlage ist eine einpolige Anlage, bei der Fahrgestell und Motorblock als Leiter verwendet werden.

Das Fahrzeug ist mit einem spannungsgeregelten Wechselstromgenerator ausgestattet.

Bei der Startbatterie handelt es sich um eine 12 V-Batterie. Sie ist darauf ausgelegt, die Start/Stop-Funktion und den regenerativen Ladevorgang sowie verschiedene Fahrzeugfunktionen sicherzustellen.

Haltbarkeit und Funktion der Startbatterie werden von der Anzahl Starts und Entladungen, von der Fahrweise, den Fahrbedingungen, Klimaverhältnissen u. dgl. beeinflusst.

  • Die Startbatterie niemals bei laufendem Motor trennen.
  • Überprüfen, ob die Startbatteriekabel richtig angeschlossen und gut angezogen sind.

WARNUNG

  • Startbatterien können hochexplosives Knallgas bilden. Ein einziger Funke, der entstehen kann, wenn die Starthilfekabel falsch angeschlossen werden, kann eine Explosion der Batterie herbeiführen.
  • Schließen Sie die Starthilfekabel nicht an Bauteile der Kraftstoffanlage oder bewegliche Teile an. Motorteile können heiß sein: Lassen Sie entsprechende Vorsicht walten.
  • Die Startbatterie enthält Schwefelsäure, die schwerste Verätzungen verursachen kann.
  • Sollte die Säure in Kontakt mit den Augen, der Haut oder der Kleidung kommen, mit reichlich Wasser spülen.
    Geraten Säurespritzer in die Augen, sofort Arzt aufsuchen!
  • Rauchen Sie unter keinen Umständen in der Nähe der Batterie.

Lebensdauer und Kapazität der Startbatterie

Die Lebensdauer der Startbatterie hängt von verschiedenen Faktoren ab. Hierzu gehören z. B. die Anzahl der Starts und Entladungen, die Fahrweise oder die Fahr- und Klimaverhältnisse.

Da die Startkapazität der Batterie mit der Zeit abnimmt, muss die Batterie aufgeladen werden, wenn das Fahrzeug längere Zeit nicht benutzt oder nur auf kurzen Strecken gefahren wird. Auch starke Kälte lässt die Startkapazität der Batterie sinken. Wenn die Startbatterie häufig entladen wird, sinkt ihre Lebensdauer.

Um die Batterie in einem guten Zustand zu halten, sollte das Fahrzeug mindestens 15 Minuten pro Woche gefahren oder die Batterie an ein Batterieladegerät mit automatischer Erhaltungsladung angeschlossen werden. Am längsten ist die Lebensdauer einer Startbatterie, die dauerhaft voll aufgeladen ist.

Anordnung

Volvo XC40. Pflege und Service
Die Startbatterie befindet sich im Motorraum.

WARNUNG Wenn die Starterbatterie abgeklemmt wurde, muss die Funktion zum automatischen Öffnen und Schließen zurückgesetzt werden, um ordnungsgemäß zu funktionieren.

Ein Zurücksetzen hat zu erfolgen, damit der Einklemmschutz funktioniert.

WICHTIG Bei manchen Fahrzeugmodellen ist die Batterie mit einem Spannband befestigt.

Achten Sie darauf, dass der Spanngurt stets fest angezogen ist.

Technische Daten der Startbatterie

Volvo XC40. Pflege und Service

A - Gemäß EN-Norm.
B - Cold Cranking Amperes.

Volvo empfiehlt, die Batterien in einer Volvo- Vertragswerkstatt austauschen zu lassen.

WICHTIG Beim Tausch der Batterie ist darauf zu achten, dass Größe, Kaltstarteigenschaften und Typ der neuen Batterie mit der Originalbatterie übereinstimmen (siehe Aufkleber auf der Batterie).

Themenbezogene Informationen

  • Symbole auf Batterien
  • Unterstützungsbatterie
  • Starthilfe durch andere Batterie
  • Wiederherstellungssequenz für Einklemmschutz
  • Batterie-Recycling

Unterstützungsbatterie

Mit der Start/Stop-Funktion versehene Fahrzeuge sind mit zwei Batterien ausgestattet - einer stärkeren 12 V-Startbatterie und einer Unterstützungsbatterie, die bei der Startsequenz der Funktion hilft.

Volvo XC40. Pflege und Service
Die 12 V-Unterstützungsbatterie befindet sich unten im Motorraum. Hier wird auch die Starthilfebatterie gezeigt (ganz oben).

Volvo XC40. Pflege und Service
Wenn das Fahrzeug stattdessen mit einer 48V-Hilfsbatterie ausgerüstet ist, wird diese unter dem Laderaumboden auf der linken Seite eingebaut. Arbeiten an der 48V-Hilfsbatterie dürfen nur von einer Vertragswerkstatt ausgeführt werden.

WARNUNG Hochspannung kann bei falschen Eingriffen Gefahren bergen. An Batterien nichts berühren, was nicht eindeutig in der Betriebsanleitung beschrieben ist.

  • Die 48V-Hilfsbatterie darf grundsätzlich nicht zur Starthilfe eingesetzt werden.
  • An die 48-V-Batterie darf auf keinen Fall irgendwelche externe elektrische Ausrüstung angeschlossen werden.
  • Der Service und Wechsel der 48-V-Batterien darf nur von einer Werkstatt ausgeführt werden - eine Volvo-Vertragswerkstatt wird empfohlen.

ACHTUNG

  • Je höher der Stromverbrauch im Fahrzeug ist, desto mehr muss der Generator leisten und desto stärker müssen die Batterien aufgeladen werden; dadurch steigt der Kraftstoffverbrauch.
  • Wenn die Kapazität der Startbatterie unter das niedrigste zulässige Niveau gesunken ist, wird die Start/Stop- Funktion ausgeschaltet.

Wenn die Start/Stop-Funktion aufgrund eines zu hohen Stromverbrauchs vorübergehend ausgeschaltet wird, passiert Folgendes:

  • Der Motor startet automatisch, ohne dass der Fahrer den Fuß vom Betriebsbremspedal nimmt.

Die Unterstützungsbatterie benötigt normalerweise nicht mehr Wartung als die gewöhnliche Startbatterie. Bei Fragen oder Problemen sollte eine Werkstatt kontaktiert werden - eine Volvo-Vertragswerkstatt wird empfohlen.

WICHTIG Bei Nichtbeachtung des folgenden Punktes kann die Start/Stop-Funktion nach dem Anschluss der externen Startbatterie oder des Batterieladegeräts vorübergehend ausfallen:

  • Der negative Batteriepol an der Startbatterie des Fahrzeugs darf nie für den Anschluss einer externen Startbatterie oder eines Batterieladegeräts verwendet werden - als Massepunkt darf ausschließlich der negative Ladepunkt des Fahrzeugs verwendet werden.

ACHTUNG Wenn die Starterbatterie so weit entladen ist, dass die normalen elektrischen Funktionen des Fahrzeugs nicht mehr versorgt werden und der Motor daraufhin Starthilfe über eine externe Batterie oder ein Batterieladegerät erhält, kann die Start/Stop- Funktion weiterhin aktiviert sein. Wenn die Start/Stop-Funktion kurz darauf den Motor automatisch abschaltet, besteht eine große Gefahr dafür, dass der automatische Einschaltvorgang für den Motor aufgrund unzureichender Batteriekapazität misslingt, weil die Batterie noch nicht ausreichend wiederaufgeladen werden konnte.

Wenn das Fahrzeug mit Starthilfe angelassen wurde oder keine ausreichende Zeit zum Laden der Batterie mit einem Batterieladegerät vorhanden ist, sollte die Start/ Stop-Funktion deaktiviert werden, bis die Batterie durch den laufenden Motor wieder aufgeladen ist. Bei einer Außentemperatur von ca. +15 ºC (ca. 60 ºF) muss die Batterie mindestens eine Stunde lang über den laufenden Motor geladen werden. Bei tieferen Außentemperaturen kann sich die Ladezeit auf 3-4 Stunden verlängern. Am besten ist es, die Batterie mit einem externen Batterieladegerät aufzuladen.

Technische Daten der Unterstützungsbatterie

Volvo XC40. Pflege und Service

A - Gemäß EN-Norm.
B - Cold Cranking Amperes.

WICHTIG Beim Tausch der Batterie ist darauf zu achten, dass Größe, Kaltstarteigenschaften und Typ der neuen Batterie mit der Originalbatterie übereinstimmen (siehe Aufkleber auf der Batterie).

Themenbezogene Informationen

  • Startbatterie
  • Start/Stop-Funktion
  • Batterie-Recycling

Symbole auf Batterien

Batterien sind mit verschiedenen Symbolen zur Information und Warnung versehen.

Volvo XC40. Pflege und Service Schutzbrille tragen.

Volvo XC40. Pflege und Service Weitere Informationen in der Betriebsanleitung.

Volvo XC40. Pflege und Service Batterie außer Reichweite von Kindern aufbewahren.

Volvo XC40. Pflege und Service Batterie enthält ätzende Säure.

Volvo XC40. Pflege und Service Funken oder offenes Feuer verboten.

Volvo XC40. Pflege und Service Explosionsgefahr.

Volvo XC40. Pflege und Service Dem Recycling zuzuführen.

Themenbezogene Informationen

  • Startbatterie
  • Unterstützungsbatterie
  • Batterie-Recycling

Batterie-Recycling

Eine verbrauchte Startbatterie oder Unterstützungsbatterie ist umweltschonend zu recyceln.

Wenden Sie sich bei Unsicherheiten darüber, wie diese Art von Abfall zu entsorgen ist zur Beratung an eine Werkstatt - eine Volvo-Vertragswerkstatt wird empfohlen.

Themenbezogene Informationen

  • Startbatterie
  • Unterstützungsbatterie
  • Symbole auf Batterien

Sicherungen und Sicherungskästen

Um zu verhindern, dass die elektrischen Systeme des Fahrzeugs durch etwaige Kurzschlüsse oder Überbelastung Schaden nehmen, werden die verschiedenen elektrischen Funktionen und Bauteile durch eine Anzahl von Sicherungen geschützt.

WARNUNG Verwenden Sie nie einen fremden Gegenstand oder eine Sicherung mit höherem Nennwert als angegeben, um eine Sicherung zu ersetzen, da sonst schwere Schäden an der elektrischen Anlage verursacht werden können und Feuer droht.

Ist ein elektrisches Bauteil oder eine Funktion ausgefallen, kann dies darauf zurückzuführen sein, dass die entsprechende Sicherung kurzzeitig überlastet war und durchgebrannt ist.

Wenn die gleiche Sicherung wiederholt durchbrennt, liegt ein Fehler in einem Bauteil vor.

Volvo empfiehlt, in diesem Fall zur Kontrolle eine Volvo-Vertragswerkstatt aufzusuchen.

Position der Zentralelektriken

Volvo XC40. Pflege und Service

  1. Motorraum
  2. Unter dem linken Vordersitz

Themenbezogene Informationen

  • Sicherung auswechseln
  • Sicherungen im Motorraum
  • Sicherungen unter dem linken Vordersitz

Sicherung auswechseln

Um zu verhindern, dass die elektrischen Systeme des Fahrzeugs durch etwaige Kurzschlüsse oder Überbelastung Schaden nehmen, werden die verschiedenen elektrischen Funktionen und Bauteile durch eine Anzahl von Sicherungen geschützt.

1. Mit Hilfe des Sicherungsverzeichnisses die betreffende Sicherung ausfindig machen.

2. Die Sicherung herausziehen und von der Seite betrachten, um zu sehen, ob der gebogene Draht durchgebrannt ist.

3. Sollte der Draht durchgebrannt sein, Sicherung durch eine neue Sicherung mit derselben Farbe und Amperezahl ersetzen.

WARNUNG Verwenden Sie nie einen fremden Gegenstand oder eine Sicherung mit höherem Nennwert als angegeben, um eine Sicherung zu ersetzen, da sonst schwere Schäden an der elektrischen Anlage verursacht werden können und Feuer droht.

WARNUNG Wenden Sie sich bei Problemen mit den nicht in der Betriebsanleitung aufgeführten Sicherungen an eine Volvo-Vertragswerkstatt.

Wenn Sicherungen nicht ordnungsgemäß gewechselt werden, kann die Elektrik schweren Schaden nehmen.

Themenbezogene Informationen

  • Sicherungen und Sicherungskästen
  • Sicherungen im Motorraum
  • Sicherungen unter dem linken Vordersitz

Sicherungen im Motorraum

Die Sicherungen im Motorraum schützen u.a. Funktionen für Motor und Bremsanlage.

Volvo XC40. Pflege und Service

Auf der Deckelinnenseite ist eine Zange befestigt, mit der Sicherungen einfacher herausgezogen und eingesetzt werden können.

In der Zentralelektrik ist auch Platz für einige Ersatzsicherungen.

Positionen

Auf der Innenseite des Deckels befindet sich ein Schild, auf dem die Position der Sicherungen angegeben ist.

A - Gilt für Benzinmotoren der Generation 3 (VEP4_G3).
B - Dieser Sicherungstyp sollte von einer Werkstatt gewechselt werden. Eine Volvo-Vertragswerkstatt wird empfohlen.

Themenbezogene Informationen

  • Sicherungen und Sicherungskästen
  • Sicherung auswechseln

Sicherungen unter dem linken Vordersitz

Die Sicherungen unter dem linken Vordersitz sichern unter anderem die Steckdose, Displays und Türmodule.

Volvo XC40. Pflege und Service

In der Zentralelektrik im Motorraum ist Platz für einige Ersatzsicherungen. Auf der Deckelinnenseite ist eine Zange befestigt, mit der Sicherungen einfacher herausgezogen und eingesetzt werden können.

Positionen

Auf der Innenseite des Deckels befindet sich ein Schild, auf dem die Position der Sicherungen angegeben ist.

A - Gilt für bestimmte Varianten.
B - Dieser Sicherungstyp sollte von einer Werkstatt gewechselt werden. Eine Volvo-Vertragswerkstatt wird empfohlen.
C - Gilt für bestimmte Märkte.

Themenbezogene Informationen

  • Sicherungen und Sicherungskästen
  • Sicherung auswechseln

    WEITERLESEN:

     Lampenwechsel

    Die Lampentypen variieren je nach Modell und Ausstattungsstufe. Eine defekte Glühlampe kann gemäß der in der Betriebsanleitung beschriebenen Methode gewechselt werden. Wenn bei LED-Leuchten

     Reinigung des Innenraums

    Verwenden Sie von Volvo empfohlene Reinigungsmittel und Pflegeprodukte. Nehmen Sie regelmäßig eine Reinigung vor und behandeln Sie Flecken umgehend. Vor der Reinigung mit Reinigungsmittel ist es

     Polieren und Wachsen

    Polieren und wachsen Sie Ihr Fahrzeug, wenn der Lack glanzlos erscheint und wenn Sie den Lack zusätzlich schützen möchten. Normalerweise benötigt das Fahrzeug frühestens nach einem Jahr eine

    SEHEN SIE MEHR:

     BMW X1. Kühlmittel

    Fahrzeugausstattung In diesem Kapitel werden alle Serien-, Länderund Sonderausstattungen beschrieben, die in der Modellreihe angeboten werden. Es werden daher auch Ausstattungen beschrieben, die in einem Fahrzeug z. B. aufgrund der gewählten Sonderausstattung oder der Ländervariante nicht verf

     Skoda Karoq. Online-Dienste

    ŠKODA Connect Vorschriften Rechte und Pflichten der Vertragsparteien in Bezug auf die Bereitstellung dieser Dienste werden in einer eigenständigen Vereinbarung geregelt. Aktuelle rechtliche Dokumente bezüglich der ŠKODA Connect- Dienste sind dem ŠKODA Connect Portal sowie der Anwendung ŠKOD

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.k1suvde.com 0.0147