Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

BMW X1: Kühlmittel

Fahrzeugausstattung

In diesem Kapitel werden alle Serien-, Länderund Sonderausstattungen beschrieben, die in der Modellreihe angeboten werden. Es werden daher auch Ausstattungen beschrieben, die in einem Fahrzeug z. B. aufgrund der gewählten Sonderausstattung oder der Ländervariante nicht verfügbar sind. Das gilt auch für sicherheitsrelevante Funktionen und Systeme. Bei Verwendung der entsprechenden Funktionen und Systeme sind die jeweils geltenden Länderbestimmungen zu beachten.

Hinweise

WARNUNG

Bei heißem Motor und geöffnetem Kühlsystem kann Kühlmittel entweichen und zu Verbrühungen führen. Es besteht Verletzungsgefahr.

Das Kühlsystem nur bei abgekühltem Motor öffnen

WARNUNG

Zusätze sind gesundheitsschädlich und falsche Zusätze können den Motor schädigen.

Es besteht Verletzungsgefahr und die Gefahr von Sachschäden. Kleidung, Haut oder die Augen nicht mit den Zusätzen in Kontakt bringen und diese nicht verschlucken. Nur geeignete Zusätze verwenden.

Kühlmittel besteht aus Wasser und Kühlmittelzusatz.

Nicht alle handelsüblichen Zusätze sind für das Fahrzeug geeignet. Informationen zu den geeigneten Zusätzen sind bei einem Service Partner des Herstellers oder einem anderen qualifizierten Service Partner oder einer Fachwerkstatt erhältlich.

Kühlmittelstand

Überblick

Je nach Motorisierung befindet sich der Kühlmittelbehälter auf der rechten oder linken Seite im Motorraum.

Prüfen

Im Kühlmittelbehälter sind gelbe Min- und Max-Markierungen vorhanden.

  1. Motor abkühlen lassen.
  2. Verschluss des Kühlmittelbehälters gegen den Uhrzeigersinn etwas aufdrehen, bis Überdruck entweichen kann.

BMW X1. Prüfen

  1. Verschluss des Kühlmittelbehälters öffnen.
  2. Der Kühlmittelstand ist korrekt, wenn er sich zwischen der Min- und Max-Markierung im Einfüllstutzen befindet.

Nachfüllen

  1. Motor abkühlen lassen.
  2. Verschluss des Kühlmittelbehälters gegen den Uhrzeigersinn etwas aufdrehen, bis Überdruck entweichen kann, danach öffnen.

BMW X1. Nachfüllen

  1. Bei Bedarf langsam bis zum korrekten Füllstand auffüllen, nicht überfüllen.
  2. Verschluss zudrehen.
  3. Ursache für Kühlmittelverlust möglichst bald beheben lassen.

Entsorgung

Bei der Entsorgung von Kühlmittel und Kühlmittelzusätzen die entsprechenden Umweltschutzbestimmungen beachten.

    WEITERLESEN:

     Wartung

    Fahrzeugausstattung In diesem Kapitel werden alle Serien-, Länderund Sonderausstattungen beschrieben, die in der Modellreihe angeboten werden. Es werden daher auch Ausstattungen beschrieben, die in

     Auswechseln von Teilen

    Fahrzeugausstattung In diesem Kapitel werden alle Serien-, Länderund Sonderausstattungen beschrieben, die in der Modellreihe angeboten werden. Es werden daher auch Ausstattungen beschrieben, die in

     Hilfe im Pannenfall

    Fahrzeugausstattung In diesem Kapitel werden alle Serien-, Länderund Sonderausstattungen beschrieben, die in der Modellreihe angeboten werden. Es werden daher auch Ausstattungen beschrieben, die in

    SEHEN SIE MEHR:

     Mazda MX-30. Mazda MX-30 (2020-2023) Betriebsanleitung

    Bedienungsanleitung für den Mazda MX-30 der ersten Generation. Um einen störungsfreien Betrieb sicherzustellen, empfehlen wir Ihnen, die vorliegende Betriebsanleitung sorgfältig durchzulesen und die darin enthaltenen Empfehlungen stets genau einzuhalten. Durch eine regelmä&szli

     Volvo XC40. Driver Alert Control

    Die Funktion Driver Alert Control (DAC) dient dazu, den Fahrer darauf aufmerksam zu machen, dass das Fahrzeug zu schlingern beginnt, z. B. wenn der Fahrer abgelenkt ist oder einzuschlafen droht. Das Ziel der Funktion ist es, eine sich allmählich verschlechternde Fahrweise zu erkennen. Das

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2023 www.k1suvde.com 0.004