Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mazda MX-30: Für Ihren Komfort während der Fahrt

▼ Für Ihren Komfort während der Fahrt

  • Falls das Fahrzeug bei warmem Wetter in der Sonne geparkt wurde, öffnen Sie zuerst die Fenster, um die heiße Luft entweichen zu lassen, bevor Sie die Klimaanlage einschalten.
  • Für den Klimaanlagenbetrieb werden die Innen- und Außentemperaturen, die Luftfeuchtigkeit und der Sonnenlichteinfall unter Verwendung des Sonnenlicht/Temperatursensors gemessen. Die Temperatur in der Kabine wird entsprechend eingestellt.

VORSICHT Die Sensoren dürfen nicht abgedeckt werden, weil sonst der Betrieb der Klimaanlage beeinträchtigt wird.

Sonnenlichtsensor

Mazda MX-30. Klimaanlage

  1. Sonnenlichtsensor

Innentemperaturfühler

Mazda MX-30. Klimaanlage

  1. Innentemperaturfühler
  • Entfernen Sie zur Erhöhung des Wirkungsgrads des Systems Blätter, Schnee und Eis von der Motorhaube und dem Lufteinlassgitter.

HINWEIS Der Luftfilter könnte verstopft sein, wenn der Luftstrom der Klimaanlage deutlich abnimmt. Ersetzen Sie den Luftfilter.

  • Mit Hilfe der Klimaanlage lässt sich der Beschlag von den Fenstern entfernen und die Luft entfeuchten.
  • Schalten Sie die Klimaanlage mindestens einmal pro Monat ungefähr 10 Minuten lang ein, um sicherzustellen, dass die inneren Teile der Klimaanlage geschmiert sind.
  • Lassen Sie die Klimaanlage vor Beginn der heißen Jahreszeit überprüfen. Bei ungenügendem Kältemittel wird die Leistung der Klimaanlage verringert.

    Die technischen Daten des Kältemittels werden auf einem Schild im Motorraum gezeigt. Mit einem falschen Kältemittel können schwere Störungen der Klimaanlage verursacht werden. Zur Wartung der Klimaanlage wird ein spezielles Gerät benötigt. Wenden Sie sich daher zwecks Inspektion oder Reparatur an eine professionelle, staatlich zugelassene Werkstatt.

    Wenden Sie sich für Einzelheiten an einen qualifizierten Fachmann (wir empfehlen einen autorisierten Mazda-Vertragshändler/ Servicepartner).

Mazda MX-30. Klimaanlage

  1. Schild

Klimaanlagenbetriebsbereich

▼ Liste der Schalter/Symbole der Klimaanlage

Die Klimaanlageninformationen werden auf dem Display angezeigt.

Automatischer Bedienbildschirm

Mazda MX-30. Klimaanlage

  • AUTO-Schalter
  • Temperatureinstellanzeige
  • Symbol für Sitzheizung
  • Symbol für Lenkradheizung
  • Symbol für Einstellung der Sitzheizung
    Symbol für Einstellung der Lenkradheizung
  • Luftstromstärkenanzeige
  • Klimaanlageneinschalter
  • Heckscheibenheizungsschalter
  • Symbol für Gebläseregler
  • Gebläseschalter
  • Symbol für Anzeigeeinstellung
  • Symbol ECO
  • Symbol für Wechseln zwischen automatischem und manuellem Bedienbildschirm
  • Symbol A/C
  • Symbol für Frischluft/Umluft
  • Schalter für Temperatursteuerung
  • Symbol für Temperatursteuerung
  • Windschutzscheiben-Entfrostertaste

Manueller Bedienbildschirm

Mazda MX-30. Klimaanlage

  • Symbol für Luftstrom

HINWEIS

Informationen bezüglich der kostenlosen Open-Source-Software
Dieses Produkt enthält freie/offene Quellen. Informationen zur Lizenzierung und zum Quellcode finden Sie unter der folgenden URL.

https://www.alpine.com/m/e/oss/download/

▼ Grundlegende Bedienung des Touch Panels

VORSICHT Drücken Sie den Bildschirm nicht zu stark und verwenden Sie keinen spitzen Gegenstand. Der Bildschirm kann sonst beschädigt werden.

Bedienung des Touch Panels

Sie können drei Arten von Symbol-Bedienungen auf dem Touch Panel durchführen, indem Sie mit Ihrem Finger den Bildschirm berühren, berühren und halten oder ziehen.

Wechseln zwischen automatischem und manuellen Bedienbildschirm

Berühren Sie die Sitz-Markierung in der Mitte des Bildschirms, um vom automatischen Bedienbildschirm zum manuellen Bedienbildschirm zu wechseln. Drücken Sie den Schalter AUTO, um vom manuellen Bedienbildschirm zum automatischen Bedienbildschirm zu wechseln.

▼ AUTO-Schalter

Durch Einschalten des AUTO-Schalters werden die folgenden Funktionen automatisch, entsprechend der eingestellten Temperatur gesteuert:

  • Luftstromtemperatur
  • Luftstromstärke
  • Einstellen des Luftstroms
  • Frischluft/Umlufteinstellung
  • Bedienung der Klimaanlage (Kühlung, Entfrosten)
  • Auswahl der Sitzheizung
  • Bedienung des beheizten Lenkrad

HINWEIS

Kontrollleuchte des AUTO-Schalters

  • ON (EIN)
    Während der Automatikfunktion ist die Kontrollleuchte eingeschaltet.
  • AUS
    Wenn während der Automatikfunktion ein Schalter oder ein Symbol, einschließlich , , , , , , , des Schalters für die Gebläsesteuerung oder des Schalters für das Entfrosten betätigt wird, schaltet sich die Kontrollleuchte aus. Zu diesem Zeitpunkt funktionieren alle Funktionen bis auf die momentan verwendete Funktion automatisch.

▼ Schalter/Symbol für Temperatursteuerung

Die Temperatur kann auf zwischen 15 ºC und 29ºC eingestellt werden, indem der Schalter für die Temperatureinstellung gedrückt wird oder (rot) oder (blau) berührt wird.

Die Temperatureinstellung kann schnell angepasst werden, indem der Schalter für die Temperatureinstellung gedrückt und gehalten wird oder indem (rot) oder (blau) berührt und gehalten wird.

HINWEIS

  • Wenn Sie die Temperatur auf den unteren oder oberen Grenzwert einstellen, wird "Lo" oder "Hi" angezeigt.
  • Die Temperatureinheit für die Einstellanzeige lässt sich umschalten, zusammen mit der Temperatureinheit für die Außentemperaturanzeige.
  • Wenn (rot) oder (blau) nach oben/unten gezogen wird, kann die Temperatur in Schritten von 3 ºC nach oben oder unten angepasst werden.
  • Um den Energieverbrauch durch die Klimaanlage zu reduzieren, kann warme Luft bei Umgebungstemperaturen von über 25 ºC möglicherweise nicht weitergeleitet werden.

▼ Schalter/Symbol für Gebläsesteuerung

Wenn der Schalter für die Gebläsesteuerung gedrückt wird oder oder berührt wird, kann bei der Anpassung der Stärke des Luftstroms zwischen sieben Stufen gewählt werden. Wenn der Schalter für die Gebläsesteuerung gedrückt und gehalten wird oder   oder berührt und gehalten wird, kann die Stärke des Luftstroms schnell angepasst werden.

HINWEIS

  • Wenn oder nach oben gezogen werden, kann die Stärke des Luftstroms auf bis zu drei Stufen erhöht werden. Wenn diese nach unten gezogen werden, kann die Stärke des Luftstroms um bis zu drei Stufen gesenkt werden.

▼ Klimaanlageneinschalter (System Ein/Aus)

Die Klimaanlage wird jedes Mal durch das Drücken des Klimaanlageneinschalters ein- und ausgeschaltet.

▼ Heckscheibenheizungsschalter

Drücken Sie den Heckscheibenheizungsschalter zum Defrosten der Heckscheibe.

Wenn der Entfroster verwendet wird, werden auch die äußere Spiegelheizung* und der Windschutzscheibenwischer-Enteiser* gleichzeitig verwendet.

▼ Symbol für Anzeigeeinstellung

Berühren Sie für die Anzeige des Einstellbildschirms.

Sie können bei angehaltenem Fahrzeug die Helligkeit (41 Stufen) anpassen, den Bildschirm auf Auto/Tag/Nacht einstellen und die Lautstärkeregelung (Stumm oder 3 Stufen) anpassen.

Berühren Sie zum Schließen des Bildschirms.

HINWEIS Aus Sicherheitsgründen kann der Einstellbildschirm nicht während der Fahrt angezeigt werden.

▼ ECO-Symbol

ECO-Modus wird bei jedem Berühren des Symbols ein- bzw. ausgeschaltet.

Die Betriebsfrequenz der Klimaanlage fällt während des ECO-Modus kleiner aus als im normalen Modus, wodurch das Fahren sparsamer wird.

▼ Symbol für Wechseln zwischen automatischem und manuellem Bedienbildschirm

Berühren Sie die Sitz-Markierung in der Mitte des Bildschirms, um zum manuellen Bedienbildschirm zu wechseln.

, , , , und können verwendet werden.

▼ Symbol für A/C

Berühren Sie den A/C-Schalter während der AUTO-Schalter eingeschaltet ist, um die Klimaanlage (Kühlung, Entfrosten) auszuschalten.

Die Klimaanlage wird jedes Mal ein-bzw. ausgeschaltet, wenn Sie A/C berühren.

Die Kontrollleuchte neben dem A/C leuchtet, während die Klimaanlage verwendet wird.

HINWEIS

  • Die Klimaanlage wird nach dem Berühren von A/C eingeschaltet, wenn die Klimaanlage davor ausgeschaltet war.
  • Bei tiefen Außentemperaturen um 0 ºC ist es möglich, dass die Klimaanlage nicht funktioniert.

▼ Symbol für Frischluft/Umluft

Es kann entweder die Frischluft- oder die Umluftposition eingestellt werden.

Berühren Sie , um die Frischluftoder die Umluftposition einzustellen.

WARNUNG

Stellen Sie keine Umluft ein, wenn das Wetter kalt oder regnerisch ist.

Wenn bei kaltem oder regnerischem Wetter die Umluftposition verwendet wird, können die Scheiben beschlagen.

Dadurch kann die Sicht beeinträchtigt werden, was zu einem schweren Unfall führen kann.

Umluftposition (Kontrollleuchte neben wird eingeschaltet)

Die Frischluftzufuhr ist ausgeschaltet.

Verwenden Sie diese Position, wenn Sie durch einen Tunnel fahren oder sich in einem Verkehrsstau befinden (hohe Abgaskonzentration) oder zum raschen Abkühlen des Fahrzeuginnenraums.

Frischluftposition (Kontrollleuchte neben wird ausgeschaltet)

Der Fahrgastraum wird mit Außenluft belüftet. Verwenden Sie diese Position für die Belüftung und zum Defrosten der Windschutzscheibe.

▼ Windschutzscheiben-Entfrostertaste

Drücken Sie die Taste zum Entfrosten der Windschutzscheibe und der Vordertürfenster.

HINWEIS Der Entfroster kann ebenfalls durch das Berühren von verwendet werden.

▼ Symbol für Luftstrommodus

Wenn  , , , oder berührt wird, kann der Luftstrommodus je nach Verwendungszweck ausgewählt werden.

HINWEIS

  • Berühren Sie auf dem automatischen Bedienbildschirm die Sitz-Anzeige in der Mitte des Bildschirms, um die Symbole , , , und anzuzeigen.
  • Wenn Sie , , , oder nach links ziehen, können die zwei linken Symbole ausgewählt werden.

    Wenn Sie diese nach rechts ziehen, können die zwei rechten Symbole ausgewählt werden.

    WEITERLESEN:

     Grundlegender Betrieb der Klimaanlage

    ▼ Grundlegender Betrieb der Klimaanlage Betrieb der Klimaanlage (Kühlung, Entfrosten) mit gestartetem EV-System. Die Klimaanlage kann während des Aufladens verwendet werden, wenn der Einschalter

     Mazda Connect

    Was ist Mazda Connect? ▼ Was ist Mazda Connect? In diesem Handbuch wird lediglich ein Teil der Information über Mazda Connect angegeben. Lesen Sie für detaillierte Informationen für jedes Land un

     Innenausstattung

    Sonnenblenden ▼ Sonnenblenden Ziehen Sie die Sonnenblende nach unten, um Sonnenlicht von vorne zu blockieren. Um seitliches Sonnenlicht zu blockieren, ziehen Sie die Sonnenblende nach unten und lö

    SEHEN SIE MEHR:

     BMW X1. Spracheingabesystem

    Fahrzeugausstattung In diesem Kapitel werden alle Serien-, Länderund Sonderausstattungen beschrieben, die in der Modellreihe angeboten werden. Es werden daher auch Ausstattungen beschrieben, die in einem Fahrzeug z. B. aufgrund der gewählten Sonderausstattung oder der Ländervariante nicht verf

     DS 7 Crossback. Freihändige Heckklappe

    Ein Auslösen der Heckklappenbetätigung darf nur bei stehendem Fahrzeug erfolgen. Achten Sie darauf, dass für das Ausfahren der motorisierten Heckklappe genügend Platz zur Verfügung steht. Greifen Sie niemals mit dem Finger in das Verriegelungssystem der motorisierten Heckklappe; es besteht di

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.k1suvde.com 0.0187