Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Skoda Karoq: Außenbeleuchtung

Funktionsweise

Das Licht funktioniert bei eingeschalteter Zündung, sofern es nicht anders angegeben ist.

Tagfahrlicht

Das Tagfahrlicht sorgt für die Beleuchtung des vorderen Fahrzeugbereichs.

Bei Fahrzeugen für bestimmte Märkte sorgt dieses auch für die Beleuchtung des hinteren Fahrzeugbereichs.

Funktionsbedingungen

Der Lichtschalter befindet sich in der Stellung , oder

Abblendlicht automatisch ein-/ausschalten

Das Abblendlicht wird entsprechend den Lichtverhältnissen automatisch ein- oder ausgeschaltet.

Funktionsbedingungen

Der Lichtschalter befindet sich in der Stellung .

Die automatische Fahrlichtschaltung wird durch Aufleuchten des Symbols im Lichtschalter angezeigt.

Abblendlicht bei Regen automatisch einschalten

Funktionsbedingungen

  • Der Lichtschalter befindet sich in der Stellung .
  • Die Funktion ist aktiviert.
  • Die Frontscheibenwischer sind länger als 30 s eingeschaltet.

Die automatische Fahrlichtschaltung wird durch Aufleuchten des Symbols im Lichtschalter angezeigt.

Full LED-Frontscheinwerfer

Wenn sich der Lichtschalter in der Stellung befindet, sorgen die Scheinwerfer für den bestmöglichen Lichtkegel vor dem Fahrzeug. Die Funktion Dynamisches Kurvenfahrlicht sorgt für die bestmögliche Ausleuchtung des Kurvenbereichs.

CORNER-Funktion

Die CORNER-Funktion ist für das Abbiegen oder Rangieren (z. B. beim Einparken) vorgesehen.

Die Funktion leuchtet das nahe Umfeld der Fahrzeugfront in Fahrtrichtung aus.

Funktionsbedingungen

  • Das Blinklicht ist eingeschaltet oder die Vorderräder sind stark eingeschlagen.
  • Das Abblendlicht ist eingeschaltet.
  • Die Nebelscheinwerfer sind nicht eingeschaltet.
  • Die Fahrgeschwindigkeit ist niedriger als 40 km/h.

Wenn kein Licht eingeschaltet ist

Das Aufleuchten des Symbols   im Lichtschalter ggf. auch im Kombi-Instrument zeigt an, dass es erforderlich ist, das Licht einzuschalten.

leuchtet

  • Das Licht einschalten.

Bedienung

Skoda Karoq. Bedienung

Licht außer Tagfahrlicht ausschalten

Abblendlicht automatisch ein-/ ausschalten

Standlicht einschalten

Abblendlicht einschalten

Als Grundstellung des Lichtschalters die Stellung verwenden.

Fernlicht und Lichthupe

Das Fernlicht funktioniert bei eingeschaltetem Abblendlicht.

Skoda Karoq. Fernlicht und Lichthupe

  1. Fernlicht einschalten
  2. Fernlicht ausschalten / Lichthupe einschalten

Bei eingeschaltetem Fernlicht oder eingeschalteter Lichthupe leuchtet im Kombi-Instrument die Kontrollleuchte .

VORSICHT

Unfallgefahr!

  • Mit dem Fernlicht nicht die anderen Verkehrsteilnehmer blenden

Blinklicht

Skoda Karoq. Blinklicht

  1. Blinklicht rechts einschalten - im Kombi- Instrument blinkt die Kontrollleuchte
  2. Blinklicht links einschalten - im Kombi- Instrument blinkt die Kontrollleuchte

Blinklicht - Komfortblinken

Das Komfortblinken ermöglicht das dreimalige Blinken der Blinkleuchten, ohne den Hebel nach oben oder unten bewegen zu müssen.

  • Den Bedienungshebel nach oben oder unten tippen.

Die entsprechenden Blinkleuchten blinken dreimal.

Den Hebel in die entgegengesetzte Richtung tippen, um das Blinken vorzeitig zu beenden

Nebellicht

Skoda Karoq. Nebellicht

Stellungen zum Herausziehen des Lichtschalters

  1. Nebelscheinwerfer - beim Einschalten leuchtet im Kombi- Instrument die Kontrollleuchte
  2. Nebelschlussleuchte - beim Einschalten leuchtet im Kombi- Instrument die Kontrollleuchte
  • Den Lichtschalter in Stellung , oder drehen
  • Den Lichtschalter in die entsprechende Stellung ziehen

Die Nebelschlussleuchte leuchtet nicht, wenn ein Zubehör an der Anhängersteckdose angeschlossen ist.

Warnblinkanlage

Zum Ein- oder Ausschalten die Taste im mittleren Teil der Schalttafel drücken.

Das automatische Einschalten der Warnblinkanlage kann bei einem heftigen Bremsmanöver erfolgen. Die Warnblinkanlage wird beim Anfahren oder Beschleunigen automatisch ausgeschaltet.

Wenn bei eingeschalteter Warnblinkanlage das Blinklicht eingeschaltet wird, wird die Warnblinkanlage vorübergehend ausgeschaltet und es blinkt nur das Blinklicht auf der jeweiligen Fahrzeugseite.

Einseitiges Parklicht

Das einseitige Parklicht ermöglicht die Ausleuchtung einer Seite des geparkten Fahrzeugs, indem das entsprechende Standlicht eingeschaltet wird.

Skoda Karoq. Warnblinkanlage

  1. Standlicht rechts einschalten
  2. Standlicht links einschalten
  • Die Zündung ausschalten.
  • Den Hebel in die entsprechende Stellung bewegen.
  • Das Fahrzeug verriegeln.

Bei eingeschaltetem Parklicht ertönt nach dem Öffnen der Fahrertür ein akustisches Warnsignal. Nach einigen Sekunden oder nach dem Schließen der Fahrertür wird das Warnsignal abgestellt.

Beidseitiges Parklicht

Das beidseitige Parklicht ermöglicht die Ausleuchtung des geparkten Fahrzeugs, indem das Standlicht eingeschaltet wird.

  • Die Zündung einschalten.
  • Den Lichtschalter in Stellung drehen.
  • Die Zündung ausschalten.
  • Das Fahrzeug verriegeln.

Bei eingeschaltetem Parklicht ertönt nach dem Ausschalten der Zündung und Öffnen der Fahrertür ein akustisches Warnsignal. Nach einigen Sekunden oder nach dem Schließen der Fahrertür wird das Warnsignal abgestellt.

Das Licht kann sich bei zu niedrigem Ladezustand der 12-Volt-Fahrzeugbatterie automatisch ausschalten.

Wenn das beidseitige Parklicht bei ausgeschalteter Zündung eingeschaltet wird, erfolgt kein automatisches Ausschalten des Lichts und es kann zur Entladung der 12-Volt-Fahrzeugbatterie kommen.

Einstellungen

Automatische Fahrlichtschaltung bei Regen aktivieren/ deaktivieren

Die Aktivierung oder Deaktivierung der Funktion erfolgt im Infotainment im folgenden Menü:

Oder:

Komfortblinken aktivieren/deaktivieren

Die Aktivierung oder Deaktivierung der Funktion erfolgt im Infotainment im folgenden Menü:

Oder:

Leuchtweitenregulierung der Halogen-Scheinwerfer

  • Im Infotainment das folgende Menü wählen:

Oder:

Die Leuchtweite mit dem Schieberegler einstellen.

Die Leuchtweite muss dem Beladungszustand des Fahrzeugs entsprechen

0  ordersitze besetzt, Gepäckraum leer

2  Alle Sitzplätze besetzt, Gepäckraum leer

4  Alle Sitzplätze besetzt, Gepäckraum beladen

6  Fahrersitz besetzt, Gepäckraum beladen

Bei einem anderen Beladungszustand des Fahrzeugs können auch die Stellungen 1 , 3, 5 genutzt werden.

Bei den Full LED-Scheinwerfern erfolgt die Leuchtweitenregulierung automatisch.

WARNUNG

Unfallgefahr! Eine falsch eingestellte Leuchtweite führt zu einer unzureichenden Fahrbahnbeleuchtung oder zur Blendung der anderen Verkehrsteilnehmer.

  • Die Leuchtweite richtig einstellen.

Scheinwerfer für das Fahren im Rechts-/Linksverkehr einstellen

Gilt für Full LED-Scheinwerfer.

Im Infotainment das folgende Menü wählen:

Oder:

Die Funktion Reisemodus aktivieren.

Problemlösung

Blinklicht ausgefallen

blinkt schneller - Blinkleuchte rechts ausgefallen

  • Die Blinkleuchte rechts prüfen.

blinkt schneller - Blinkleuchte links ausgefallen

  • Die Blinkleuchte links prüfen.

blinkt bei angekuppeltem Anhänger nicht - Anhängerblinklicht ausgefallen

  • Die Anhängerbeleuchtung prüfen.

Glühlampe oder LED-Leuchtmittel defekt

oder leuchtet

Im Display erscheint eine Information bezüglich des defekten Leuchtmittels.

  • Die ausgefallene Glühlampe auswechseln
  • Bei einem defekten LED-Leuchtmittel die Hilfe eines Fachbetriebs in Anspruch nehmen.

Scheinwerfer sind von innen beschlagen

  • Im Innenbereich der Scheinwerfer kann sich Feuchtigkeit niederschlagen. Hierbei handelt es sich um keinen Mangel.

Fehlfunktion der automatischen Fahrlichtschaltung

  • Die Frontscheibe im Bereich des Regen-Lichtsensors reinigen.

Lichtkegel vor dem Fahrzeug hat sich deutlich verkürzt

Scheinwerfer defekt.

  • Die Hilfe eines Fachbetriebs in Anspruch nehmen.

Fahrbeleuchtung ausgefallen

Wenn eine Meldung bezüglich der ausgefallenen Fahrbeleuchtung angezeigt wird, funktioniert das Licht im Notbetrieb.

  • Mit entsprechend vorsichtiger Fahrweise weiterfahren.
  • Die Hilfe eines Fachbetriebs in Anspruch nehmen.

Außenbeleuchtung COMING HOME, LEAVING HOME

Funktionsweise

Die Funktion COMING HOME schaltet das Licht nach dem Ausschalten der Zündung und Öffnen der Fahrertür ein. Das Licht schaltet sich nach Ablauf der eingestellten Beleuchtungsdauer automatisch aus.

Die Funktion LEAVING HOME schaltet das Licht beim Entriegeln des Fahrzeugs mit der Funk-Fernbedienung ein.

Funktionsbedingungen

  • Verschlechterte Sichtverhältnisse.
  • Der Lichtschalter befindet sich in der Stellung .

Einstellungen

Die Einstellung der Funktionen erfolgt im Infotainment im folgenden Menü:

Oder:

Fernlichtassistent Light Assist

Funktionsweise

Der Fernlichtassistent schaltet das Fernlicht automatisch ein und aus.

WARNUNG

Unfallgefahr!

  • Das Fernlicht gegebenenfalls manuell ein- oder ausschalten.

Funktionsbedingungen

  • Das System ist aktiviert.
  • Der Lichtschalter befindet sich in der Stellung .
  • Die Fahrgeschwindigkeit ist höher als 30 km/h bzw. 60 km/h (je nach Fahrzeugausstattung).
  • Das Abblendlicht ist eingeschaltet.

Bedienung

Einschalten

Skoda Karoq. Einschalten

  • Den Hebel in Pfeilrichtung drücken.

Im Kombi-Instrument leuchtet auf.

Ausschalten

  • Das Fernlicht manuell ein- oder ausschalten.

Funktionseinschränkung

Das System kann die anderen Verkehrsteilnehmer blenden, wenn deren Scheinwerfer/Leuchten z. B.

aus den folgenden Gründen nicht erkannt werden:

  • Die Scheinwerfer/Leuchten der entgegenkommenden Fahrzeuge sind z. B. durch Leitplanken verdeckt.
  • Die Scheinwerfer/Leuchten des entgegenkommenden oder vorausfahrenden Fahrzeugs sind verschmutzt oder außer Funktion.

Einstellungen

Aktivierung/Deaktivierung

Die Aktivierung oder Deaktivierung der Funktion erfolgt im Infotainment im folgenden Menü:

Oder:

    WEITERLESEN:

     Glühlampen wechseln

    Was soll beachtet werden Die nachstehend beschriebenen Glühlampen können in Selbsthilfe gewechselt werden. Die übrigen Leuchtquellen von einem Fachbetrieb wechseln lassen. Die neue Glühlampe muss

     Heizung und Klimaanlage

     Manuelle Klimaanlage

    Was soll beachtet werden Wir empfehlen, eine um maximal 5 ºC niedrigere Innenraumtemperatur gegenüber der Außentemperatur einzuhalten. Wir empfehlen, die Kühlanlage ungefähr 10 Minuten vor d

    SEHEN SIE MEHR:

     Skoda Karoq. Kombi-Instrument

    Analoges Kombi-Instrument Übersicht Übersicht des Kombi-Instruments Drehzahlmesser mit Kontrollleuchten Display Geschwindigkeitsmesser mit Kontrollleuchten Leiste mit Kontrollleuchten Multifunktionstaste: Uhrzeit einstellen Kilometerzähler (trip) zurückstellen Fahrstrecke und Tage b

     Range Rover Evoque. Außenbeleuchtung

    EIN-/AUSSCHALTEN DER BELEUCHTUNG Bei eingeschalteten Scheinwerfern den Bedienhebel vom Lenkrad wegdrücken, um das Fernlicht einzuschalten. Die Warnleuchte der Instrumentengruppe leuchtet auf. Hinweis: Das Fernlicht nicht benutzen, wenn dadurch andere Verkehrsteilnehmer abgelenkt werden kö

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.k1suvde.com 0.0168