Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

BMW X1: Anzeigen

Fahrzeugausstattung

In diesem Kapitel werden alle Serien-, Länderund Sonderausstattungen beschrieben, die in der Modellreihe angeboten werden. Es werden daher auch Ausstattungen beschrieben, die in einem Fahrzeug z. B. aufgrund der gewählten Sonderausstattung oder der Ländervariante nicht verfügbar sind. Das gilt auch für sicherheitsrelevante Funktionen und Systeme. Bei Verwendung der entsprechenden Funktionen und Systeme sind die jeweils geltenden Länderbestimmungen zu beachten.

Überblick, Instrumentenkombination

BMW X1. Überblick, Instrumentenkombination

  1. Geschwindigkeitsmesser
  2. Meldungen, z. B. Check-Control
  3. Drehzahlmesser
  4. Momentanverbrauch
  5. Elektronische Anzeigen
  6. Kraftstoffanzeige
  7. Kilometer zurücksetzen

Elektronische Anzeigen

  • Auswahllisten
  • Außentemperatur
  • Auto Start Stopp Funktion
  • Bordcomputer
  • Datum
  • Energierückgewinnung
  • Getriebeanzeige
  • Gurterinnerung für Fondsitze
  •  Kilometer/Tageskilometer
  • Meldungen, z. B. Check-Control
  • Navigationsanzeige.
  • Reichweite
  • Status, Fahrerlebnisschalter
  • Servicebedarf
  • Speed Limit Information
  • Uhrzeit

WEITERLESEN:

 Check-Control

Prinzip Check-Control überwacht Funktionen im Fahrzeug und meldet, wenn in überwachten Systemen eine Störung vorliegt. Eine Check-Control-Meldung wird als Kombination von Kontroll- oder Warnleucht

 Kilometer- und Tageskilometerzähler

Anzeige Kilometerzähler, Pfeil 1. Tageskilometerzähler, Pfeil 2. Kilometer zeigen/zurücksetzen Knopf drücken. Bei ausgeschalteter Zündung werden die Uhrzeit, die Außentemperatur und der

 Speed Limit Information mit No Passing Information

Prinzip Speed Limit Information Speed Limit Information zeigt über ein Symbol in Form eines Verkehrszeichens in der Instrumentenkombination die aktuell erkannte Geschwindigkeitsbegrenzung an. Die K

SEHEN SIE MEHR:

 Volvo XC40. Fahrerdisplay

Auf dem Fahrerdisplay werden Informationen zum Fahrzeug und zur Fahrt angezeigt. Das Fahrerdisplay umfasst verschiedene Anzeigen sowie Kontroll- und Warnsymbole. Welche Inhalte genau im konkreten Fall auf dem Fahrerdisplay angezeigt werden, richtet sich nach der Fahrzeugausstattung, den Ei

 Range Rover Evoque. Bergabfahrkontrolle

BEDIENELEMENTE DER BERGABFAHRKONTROLLE (HDC) Zum Ein- und Ausschalten der HDC drücken. Zum Erhöhen der eingestellten Geschwindigkeit drücken. Zum Verringern der eingestellten Geschwindigkeit drücken. Schaltgetriebe: Die HDC kann im ersten, im zweiten und im Rückwärtsgang genutzt werde

Handbücher für Autos


Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2023 www.k1suvde.com 0.0055