Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Volvo XC40: Fahrerdisplay

Auf dem Fahrerdisplay werden Informationen zum Fahrzeug und zur Fahrt angezeigt.

Das Fahrerdisplay umfasst verschiedene Anzeigen sowie Kontroll- und Warnsymbole.

Welche Inhalte genau im konkreten Fall auf dem Fahrerdisplay angezeigt werden, richtet sich nach der Fahrzeugausstattung, den Einstellungen und den zum jeweiligen Zeitpunkt aktivierten Funktionen.

Das Fahrerdisplay wird aktiviert, sobald eine Türe geöffnet wird, d. h. in Zündstellung 0.

Nach einer Weile erlischt das Fahrerdisplay, wenn keine Anwendung erfolgt. Um es wieder zu aktivieren, gibt es folgende Möglichkeiten:

  • Bremspedal drücken.
  • Zündstellung I aktivieren.
  • eine Türe öffnen.

WARNUNG Wenn das Fahrerdisplay erlischt, beim Starten nicht eingeschaltet wird oder teilweise unleserlich ist, darf das Fahrzeug nicht benutzt werden. In diesem Fall ist unverzüglich eine Werkstatt aufzusuchen.

Volvo empfiehlt eine Volvo-Vertragswerkstatt.

WARNUNG Wenn ein Fehler im Fahrerdisplay vorliegt, können ggf. Informationen zu den Bremsen, Airbags oder anderen sicherheitsrelevanten Systemen nicht angezeigt werden.

In diesem Fall kann der Fahrer den Status der Fahrzeugsysteme nicht kontrollieren und bekommt aktuelle Warnungen und Informationen ggf. nicht angezeigt.

Volvo XC40. Fahrerdisplay
Die Abbildung ist thematisch - je nach Fahrzeugmodell können die Einzelheiten unterschiedlich sein.

Position im Fahrerdisplay:

A - Je nach aktiviertem Fahrmodus.
B - Gesamtfahrstrecke.

Variables Symbol

Volvo XC40. Fahrerdisplay Grundform des variablen Symbols.

In der Mitte des Fahrerdisplays befindet sich ein variables Symbol, das je nach Art der Meldung sein Erscheinungsbild ändert. Eine orangegelbe oder rote Umrandung des Symbols zeigt den Schweregrad der Meldung oder Warnung an.

Volvo XC40. Fahrerdisplay
Beispiel mit Kontrollsymbol.

Durch eine Grafikanimierung kann die Grundform so umgewandelt werden, dass die Problemstelle gezeigt oder die Information verdeutlicht werden kann.

Themenbezogene Informationen

  • Einstellungen des Fahrerdisplays
  • Kontroll- und Warnsymbole
  • Bordcomputer
  • Meldungen auf dem Fahrerdisplay
  • Verwaltung des App-Menüs im Fahrerdisplay
  • Fahrmodi

Einstellungen des Fahrerdisplays

Die Darstellung des Fahrerdisplays kann im App-Menü des Fahrerdisplays und im Menü Einstellungen des Center Displays angepasst werden.

Einstellungen im App-Menü des Fahrerdisplays

Volvo XC40. Einstellungen des Fahrerdisplays
Die Abbildung ist thematisch - je nach Fahrzeugmodell können die Einzelheiten unterschiedlich sein.

Das App-Menü wird mit dem rechten Tastenfeld am Lenkrad geöffnet und bedient.

Im App-Menü können Sie einstellen, welche Daten der folgenden Funktionen auf dem Fahrerdisplay angezeigt werden sollen

  • Bordcomputer
  • Mediaplayer
  • Telefon
  • Navigationssystem.

Einstellungen auf dem Center Display

Wahl des Informationstyps

1. Tippen Sie im Topmenü des Center Displays auf Einstellungen.

2. Tippen Sie auf My Car Displays Informationen im Fahrer-Display.

3. Wählen Sie, was im Hintergrund angezeigt werden soll:

  • Keine Informationen im Hintergrund anzeigen
  • Info zu aktuell abgespielten Medien anzeigen
  • Navigat. anzeig., auch wenn keine Route festgel. ist

Wahl des Themas

1. Tippen Sie im Topmenü des Center Displays auf Einstellungen.

2. Tippen Sie auf My Car Displays Themes anzeigen 3. Hier können Sie das Thema (Design) des Fahrerdisplays auswählen:

  • Glass
  • Minimalistic
  • Performance
  • Chrome Rings

Sprachauswahl

1. Tippen Sie im Topmenü des Center Displays auf Einstellungen.

2. Tippen Sie auf System Systemsprachen und Einheiten Systemsprache, um die Sprache auszuwählen.

  • Eine Änderung wirkt sich auf die Sprache in allen Displays aus.

Die Einstellungen sind persönlich und werden automatisch im aktiven Fahrerprofil gespeichert.

Themenbezogene Informationen

  • Fahrerdisplay
  • Verwaltung des App-Menüs im Fahrerdisplay
  • Einstellungen im Topmenü des Center Displays ändern

Tankanzeige

Die Tankanzeige auf dem Fahrerdisplay zeigt die im Tank befindliche Kraftstoffmenge an.

Volvo XC40. Tankanzeige
Die Abbildung ist thematisch - je nach Fahrzeugmodell können die Einzelheiten unterschiedlich sein.

Der beigefarbene Bereich der Tankanzeige entspricht der im Tank befindlichen Kraftstoffmenge.

Bei einem niedrigen Kraftstoffstand leuchtet das Tanksymbol gelb auf. Außerdem zeigt der Bordcomputer an, welche Strecke mit dem Kraftstoff im Tank noch zurückgelegt werden kann.

Themenbezogene Informationen

  •  Fahrerdisplay
  •  Kraftstoff einfüllen
  •  Kraftstofftank - Fassungsvermögen

Bordcomputer

Der Bordcomputer erfasst während der Fahrt verschiedene Werte wie Fahrstrecke, Kraftstoffverbrauch und Durchschnittsgeschwindigkeit.

Zur Unterstützung einer kraftstoffsparenden Fahrweise wird sowohl der aktuelle als auch der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch erfasst. Auf dem Fahrerdisplay können Daten des Bordcomputers angezeigt werden.

Volvo XC40. Bordcomputer
Beispiel für Bordcomputerinformation im Fahrerdisplay.

Die Abbildung ist thematisch - je nach Fahrzeugmodell können die Einzelheiten unterschiedlich sein.

Der Bordcomputer umfasst folgende Anzeigen:

  • Tageskilometerzähler
  • Kilometerzähler
  • Aktueller Kraftstoffverbrauch
  • Reichweite bis Tank leer
  • Tourist - alternativer Tachometer

Die Einheiten für Reichweite, Geschwindigkeit usw. lassen sich in den Systemeinstellungen auf dem Center Display ändern.

Tageskilometerzähler

Das Fahrzeug verfügt über zwei Tageskilometerzähler, TM und TA.

TM kann manuell zurückgesetzt werden; TA wird automatisch zurückgesetzt, nachdem das Fahrzeug mindestens vier Stunden lang nicht benutzt wurde.

Während der Fahrt werden Daten zu folgenden Parametern erfasst:

  • Fahrstrecke
  • Fahrdauer
  • Durchschnittsgeschwindigkeit
  • Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch

Die Werte beziehen sich auf den Zeitraum seit dem letzten Zurücksetzen des Tageskilometerzählers.

Kilometerzähler

Der Kilometerzähler erfasst die insgesamt vom Fahrzeug gefahrene Strecke. Dieser Wert kann nicht zurückgesetzt werden.

Aktueller Kraftstoffverbrauch

Diese Anzeige gibt den jeweils aktuellen Kraftstoffverbrauch durch das Fahrzeug an. Der Wert wird ungefähr einmal pro Sekunde aktualisiert.

Reichweite bis Tank leer

Volvo XC40. Displays und Sprachsteuerung Der Bordcomputer berechnet die Fahrstrecke, die mit dem im Tank vorhandenen Kraftstoff noch zurückgelegt werden kann.

Die Berechnung basiert auf dem Durchschnittsverbrauch der letzten 30 km (20 Meilen) und der verbleibenden Kraftstoffmenge.

Sobald die Anzeige "----" ausgibt ist zu wenig Kraftstoff übrig, um die verbleibende Fahrstrecke berechnen zu können. Tanken Sie so schnell wie möglich.

ACHTUNG Durch eine veränderte Fahrweise kann es zu gewissen Abweichungen komme

Eine wirtschaftliche Fahrweise ermöglicht im Allgemeinen eine längere Fahrstrecke.

Tourist - alternativer Tachometer

Der digitale alternative Tachometer erleichtert das Fahren in Ländern, in denen die Geschwindigkeitsbegrenzung auf den Straßenschildern in einer anderen Einheit angegeben ist als auf dem Fahrzeugtachometer.

Auf dem digitalen Tachometer wird die Geschwindigkeit stets in der Einheit angezeigt, die auf dem analogen Tachometer nicht erscheint. Wenn der analoge Tachometer in mph skaliert ist, erscheint die entsprechende Geschwindigkeit auf der digitalen Anzeige in km/h und umgekehrt.

Themenbezogene Informationen

  • Fahrdaten auf dem Fahrerdisplay anzeigen
  • Tageskilometerzähler zurücksetzen
  • Fahrstatistik auf dem Display in der Mittelkonsole anzeigen
  • Fahrerdisplay
  • Systemeinheiten ändern

Fahrdaten auf dem Fahrerdisplay anzeigen

Registrierte und berechnete Werte des Bordcomputers können im Fahrerdisplay angezeigt werden.

Die Daten werden in einer Bordcomputer-App gespeichert. Im App-Menü können Sie einstellen, welche Daten auf dem Fahrerdisplay angezeigt werden sollen.

Volvo XC40. Displays und Sprachsteuerung
App-Menü mit dem rechten Lenkradtastenfeld öffnen und bedienen.

  1. App-Menü
  2. Nach links/nach rechts
  3. Aufwärts/abwärts
  4. Bestätigen

1. Öffnen Sie das App-Menü im Fahrerdisplay, indem Sie auf (1) drücken.

(Das App-Menü kann nicht geöffnet werden, wenn gleichzeitig eine unbestätigte Meldung im Fahrerdisplay vorliegt. Die Meldung muss zuerst durch einen Druck auf die Taste O (4) bestätigt werden, bevor das App-Menü geöffnet werden kann).

2. Mit (2) navigieren Sie nach links oder rechts zur Bordcomputer-App.

  • Die ersten vier Zeilen im Menü zeigen die Messwerte für Tageskilometerzähler TM, und die nächsten vier Zeilen die Messwerte für Tageskilometerzähler TA. Mit (3) können Sie in der Liste nach oben oder unten scrollen.

3. Wenn Sie weiter nach unten scrollen, können Sie mithilfe der Kontrollkästchen auswählen, welche Daten auf dem Fahrerdisplay angezeigt werden sollen:

  • Kilometerzähler
  • Reichweite bis Tank leer
  • Tourist (alternativer Tachometer)
  • Fahrstrecke von Tageskilometerzähler TM, TA, oder keine Anzeige der Fahrstrecke
  • Aktueller Kraftstoffverbrauch, Durchschnittsverbrauch für TM oder TA oder keine Anzeige des Kraftstoffverbrauchs

Aktivieren oder deaktivieren Sie eine Option mit der Taste O (4). Die Änderung wird sofort übernommen.

Themenbezogene Informationen

  • Bordcomputer
  • Tageskilometerzähler zurücksetzen

Tageskilometerzähler zurücksetzen

Der Tageskilometerzähler wird mit dem linken Lenkradhebel zurückgesetzt.

Volvo XC40. Displays und Sprachsteuerung

  • Sie setzen alle Daten des Tageskilometerzählers TM zurück (also Durchschnittsverbrauch und -geschwindigkeit sowie Fahrstrecke und Fahrzeit), indem Sie die RESET-Taste am linken Lenkradhebel gedrückt halten.
    Wenn Sie die RESET-Taste drücken, wird nur die Fahrstrecke zurückgesetzt.

Der Tageskilometerzähler TA wird grundsätzlich automatisch zurückgesetzt, nachdem das Fahrzeug mindestens vier Stunden lang nicht benutzt wurde.

Themenbezogene Informationen

  • Bordcomputer

Fahrstatistik auf dem Display in der Mittelkonsole anzeigen

Die vom Bordcomputer erstellte Fahrstatistik wird als Grafik auf dem Display in der Mittelkonsole angezeigt und erleichtert Ihnen eine sparsame Fahrweise.

Volvo XC40. Displays und Sprachsteuerung Öffnen Sie zum Anzeigen der Fahrstatistik in der Ansicht Apps die App Fahrer- Performance.

Jeder Balken des Diagramms kann für eine Fahrstrecke von 1, 10 oder 100 km bzw. Meilen stehen. Die Balken füllen sich bei laufender Fahrt von rechts nach links. Der Balken ganz rechts zeigt den Wert für die aktuelle Fahrt an.

Der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch und die Gesamtfahrzeit werden seit dem letzten Zurücksetzen der Fahrstatistik berechnet.

Volvo XC40. Displays und Sprachsteuerung
Fahrstatistik des Bordcomputers

Themenbezogene Informationen

  • Einstellungen der Fahrstatistik
  • Bordcomputer

Einstellungen der Fahrstatistik

Einstellungen der Fahrstatistik zurücksetzen.

1. Öffnen Sie zum Anzeigen der Fahrstatistik in der Ansicht Apps die App Fahrer- Performance.

Volvo XC40. Displays und Sprachsteuerung

2. Tippen Sie auf Präferenzen, um folgende Aktionen durchzuführen:

  • Diagrammskala ändern. Stellen Sie für die Balken eine Auflösung von 1, 10 oder 100 Kilometer/Meilen ein.
  • Daten nach jeder Fahrt zurücksetzen.

    Wird nach 4 Stunden Fahrzeugstillstand durchgeführt.

  • Daten der aktuellen Fahrt zurücksetzen.

Fahrstatistik, errechneter Durchschnittsverbrauch und Gesamtfahrzeit werden immer gleichzeitig zurückgesetzt.

Die Einheiten für Reichweite, Geschwindigkeit usw. lassen sich in den Systemeinstellungen auf dem Center Display ändern.

Themenbezogene Informationen

  • Fahrstatistik auf dem Display in der Mittelkonsole anzeigen
  • Bordcomputer
  • Tageskilometerzähler zurücksetzen

Datum und Uhrzeit

Die Uhr wird sowohl im Fahrerdisplay als auch im Center Display angezeigt.

Lage der Uhr

Volvo XC40. Displays und Sprachsteuerung

In bestimmten Situationen können Meldungen und Informationen die Uhr auf dem Fahrerdisplay verdecken.

Auf dem Center Display wird die Uhr oben rechts in der Statusleiste angezeigt.

Einstellungen für Datum und Uhrzeit

  • Wählen Sie im Topmenü Einstellungen System Datum und Uhrzeit aus, um die Einstellungen der Uhr- und Datumsanzeige zu ändern.

    Sie stellen Datum und Uhrzeit ein, indem Sie auf dem Touchscreen den Pfeil nach oben oder unten antippen.

Automatische Uhrzeit bei Fahrzeugen mit GPS

Wenn das Fahrzeug mit einem Navigationssystem ausgestattet ist, können Sie auch die Option Automatische Zeiteinstellung aktivieren.

In diesem Fall wird die Zeitzone automatisch an den Standort des Fahrzeugs angepasst.

Bei manchen Navigationssystemen muss auch der aktuelle Ort (Land) angegeben werden, damit die richtige Zeitzone übernommen wird. Wenn Automatische Zeiteinstellung nicht ausgewählt ist, werden Uhrzeit und Datum durch Antippen der Pfeile nach oben oder unten auf dem Touchscreen eingestellt.

Sommerzeit

In manchen Ländern können Sie mit Automatische Umstellung auf Sommerzeit die automatische Einstellung der Sommerzeit aktivieren. In allen anderen Ländern können Sie die Option Sommerzeit manuell auswählen.

Themenbezogene Informationen

  • Fahrerdisplay
  • Einstellungen im Topmenü des Center Displays ändern

Außentemperaturmesser

Die Außentemperatur wird auf dem Fahrerdisplay angezeigt. Ein Sensor erfasst die außerhalb des Fahrzeugs herrschende Temperatur.

Volvo XC40. Displays und Sprachsteuerung

Nach einem Stillstand des Fahrzeugs kann die Anzeige eine zu hohe Temperatur anzeigen.

Volvo XC40. Displays und Sprachsteuerung Sobald sich die Außentemperaturen in einem Bereich von -5 ºC bis +2 ºC (23 ºF bis 36 ºF) befinden wird ein Schneeflockensymbol angezeigt, das vor Gefrierglätte warnt.

Die Einheit der Temperaturanzeige usw. können Sie über die Systemeinstellungen im Topmenü des Center Displays ändern.

Themenbezogene Informationen

  • Fahrerdisplay
  • Systemeinheiten ändern

    WEITERLESEN:

     Kontroll- und Warnsymbole

    Die Kontroll- und Warnsymbole zeigen an, dass eine Funktion aktiviert oder ein System in Betrieb ist bzw. ein Fehler oder ein schwerwiegendes Problem vorliegt. Rote Symbole Warnung Das rote

     Meldungen auf dem Fahrerdisplay

    Bei bestimmten Ereignissen erscheinen auf dem Fahrerdisplay Meldungen, die Ihrer Information oder Hilfe dienen. Beispiel für Meldung im 8-Zoll-Fahrerdisplay. Die Abbildung ist thematisch - j

     Übersicht Center Display

    Über das Display in der Mittelkonsole werden zahlreiche Fahrzeugfunktionen bedient. Hier wird das Center Display und seine Möglichkeiten vorgestellt. Drei der Hauptansichten des Displays in d

    SEHEN SIE MEHR:

     Mazda MX-30. Vorsichtsmaßnahmen für Kinderrückhaltesysteme

    ▼ Vorsichtsmaßnahmen für Kinderrückhaltesysteme Für Kinder muss unbedingt ein Kinderrückhaltesystem verwendet werden. Mazda empfiehlt, ein Original-Mazda-Kinderrückhaltesystem oder ein anderes Kinderrückhaltesystem zu verwenden, das den Bestimmungen UN-R*1 44 oder UN-R 129 entspricht. Wend

     BMW X1. Gepäckraum

    Gepäckraumabdeckung Hinweis WARNUNG Lose Gegenstände oder Geräte mit einer Kabelverbindung zum Fahrzeug, z. B. Mobiltelefone, können während der Fahrt durch den Innenraum geschleudert werden, z. B. bei einem Unfall oder Brems- und Ausweichmanövern. Es besteht Verletzungsgefahr. Lose Gegenst

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.k1suvde.com 0.0132